Friday, May 05, 2006

Weblogs als 'neues' Tool für Journalisten

schreibt Martin Welker für / auf Contentmanager.de ...

"Für die einen ist es lediglich ein neuer Hype, eine neue digitale Sau, die durch das globale Internetdorf getrieben wird, für die anderen zeigt sich an Weblogs ein "Strukturwandel der Öffentlichkeit": An Weblogs scheiden sich offenbar die Geister. Doch die sind nun mal aus der Flasche: Soziale Netzwerke, Social Software, Web 2.0 waren die Schlagworte des Jahres 2005.

Für die Optimisten unter den Beobachetrn der neuen Entwicklung wird das so genannte Gatekeeper-Paradigma der Massenmedien abgelöst durch das Netzwerk-Paradigma des Internets [...]

zum Beitrag

Ob für Journalisten, für die Weblogs heute noch "neu" sind, der Beitrag nicht zu spät kommt? Nun ja, Nachlesen schadet nicht!

No comments:

Related Posts with Thumbnails