Tuesday, September 18, 2007

Das WAZ Regionalportal wird (noch) inkubiert

Interessant an der Pressemitteilung (die gibt es im Wordformat, hier) der WAZ Mediengruppe ist vor allem, dass man den neuen Namen zuerst den gewogenen Werbekunden im Rahmen der OMD bekannt geben wird und das Portal-Projekt nicht als journalistische Format, sondern zuvorderst als "neues Format für lokale Werbung bzw. regionales Marketing" auslobt.

Und ich dachte immer, dass das eine neue Generation von vernetztem Lokaljournalismus wird ...

Aha, dass war es also ... westeins ziemlich übertragen und wahrscheinlich ziemlich groß, ziemlich schwer und blau angelaufen - hoffentlich reicht der Sauerstoff ... die Kindsmutter Katharina Borchert scheint noch an Board zu sein - das Baby muss ja noch ge-labored werden - unterstützt vom GM Business Ronald Schwärzler und dem Director Frank Schlötzer und Ulrich Reitz kann in Ruhe abwarten, ob es sich lohnt [...]

via Thomas Mrazek westeins started

No comments:

Related Posts with Thumbnails