Thursday, September 27, 2007

Entwurf des neuen Polizeigesetz in Neuseeland soll per Wiki besser auf die Bedürfnisse der Bürger abgestimmt werden

zur Nachahmung empfohlen!

heise online hat gestern getickert:

Die Neuseeländische Polizei hat ein Wiki online gestellt, in dem die Bürger des Landes einen öffentlichen Entwurf des neuen Polizeigesetzes mitgestalten können. Die gemeinschaftlich erarbeitete Wiki-Fassung des Gesetzestextes soll dem für das Gesetzesvorhaben zuständigen parlamentarischen Komitee kommendes Jahr zur Begutachtung vorgelegt werden.

Die Begründung des für Wiki-Projekt zuständige Polizeibeamte Hamish McCardle:
"die Menschen auf der Straße am besten wissen, wie ihnen ihre Polizei gegenübertreten soll"

... da könnten sich so mancher ein Beispiel nehmen und nicht nur (aber auch) Politiker. Vielleicht wissen ja auch kunden und Leser besser als Medienanbieter was sie haben wollen?

No comments:

Related Posts with Thumbnails