Sunday, December 07, 2008

Der feine Unterschied zwischen Legal und Bezahlt

Aus der Pressemitteilung des BITKOM Verbands Neuer Rekord: 220 Millionen Euro Umsatz mit Downloads machen die Kollegen von Heise online Bitkom: Zahl der legalen Downloads erreicht Rekordniveau, ganz so als ob (und nur) bezahlte Downloads immer legal seien und nicht kostenpflichtige Downloads immer illegal seien ... also hier die Grafik zu den von der GfK ermittelten Umsätze für 'bezahlten' Downloads

No comments:

Related Posts with Thumbnails