Wednesday, June 30, 2010

Twitter Feeds 29. - 30. Juni 2010

  • 19:23 @mediatedsociety Accenture's Mediakompetenz ist traditionell sehr bescheiden ... da haste wahr ;) #
  • 20:34 Reed Exhibitions on the block... bit.ly/9DV8x5#
  • 22:21 Seminar 8-9.7.: Social Media f Fachverlage " Geschäftsmodelle, Strategien, Umsetzung Referenten: @msteinroeder bernd_pitz is.gd/d99ex#
  • 04:13 RT @sabinehaas: #IP will neue Zielgruppendefinition: 20-59 anstelle von 14-49 Jahre. Sinnvoll, aber nur ein erster Schritt ... @kress #
  • 04:18 RT @astutesolutions: #GartnerCRM 80% of companies believe they deliver a superior customer experience, but only 8% of their customers agree #
  • 08:21 RT @BGillich: Zeitungen sollen mehr mit ihren Lesern reden? Wo kämen wir denn da hin, sie sollen sich glücklich schätzen, uns lesen zu dürfen #
  • 08:34 #GartnerCRM 80% der Unternehmen glauben, sie bieten Kunden vorzügliche Kundenerfahrung &-service, aber nur 8% ihrer Kunden sehen das auch so #
  • 08:53 @rzchefredakteur sagt: Zeitungsverlagen fehlen die Ideen.. würde eher sagen: es fehlt an der couragierten, intelligenten u zügigen Umsetzung #
  • 10:20 Beim Kommunizieren in sozialen Netzwerken wird das Hormon Oxytocin ausgeschüttet, ... fördert die Kundenbindung bit.ly/c7J2h0#
  • 10:55 WSJ Europe to launch new tech section as part of digital expansion bit.ly/9qHIfi (nachgeholt) #
  • 10:58 IDG TechNetwork Hits "Play" On Syndicated Video Network bit.ly/asdCXv#
  • 11:25 Plastic Logic Delays Release of Que ProReader For Second Time - possibly indefinitely bit.ly/dbA4nu#
  • 11:34 RT @mioskito: Verlage wollen zwar auf's iPad, vernachlässigen dabei aber Social Media und Interaktion is.gd/d9KZR /v @MarcusSchuler #
  • 14:59 RT @jeffjarvis: Tomorrow Welt Kompakt hands its issue over to bloggers. This is the innovation we need. Jeff bringt's auf den Punkt ;) #
Automatically shipped by LoudTwitter

Tuesday, June 29, 2010

Twitter Feeds 28. - 29. Juni 2010

  • 19:03 Nokia vs iPhone 4 'How do you hold your Nokia' twitpic.com/20r83w #
  • 19:22 McKinsey Quarterly: To realize the marketing potential of virtual activities, you have to make them truly useful is.gd/d7UBO #
  • 21:39 RT @netzpolitik: Ich blog die Anhörung zum Leistungsschutzrecht lieber live, als auf Twitter kleine Fetzen zu schicken: bit.ly/byMD20 #
  • 23:19 @eswc German president to be elected tomorrow ... day after tomorrow #
  • 23:22 RT @btobmagazine: IDG TechNetwork launches syndica ted video network: ow.ly/24mZl #
  • 23:23 RT @MediaPost: 57% of U.S. Net Users Visit Newspaper Sites: 123 m Americans - representing 57% of a total 215.7 m bit.ly/by0aKl #
  • 23:26 Wie viel Internet-Nutzer in Deutschland besuchen täglich / mehrmals die Woche deutschsprachige Tageszeitungen online? Hat jemand eine Zahl? #
  • 10:29 Im Software-Business? 5 Fragen zur Social Media Nutzung u. Nutzenerwartung von Softwareanbietern/DL bit.ly/cst6Ch Bitte RT! Danke! #
  • 10:34 RT @heiseonline: Google hebt Umleitung nach Hongkong auf, weil sonst ein komplettes Aus für Google.cn zum 30.06. droht bit.ly/aacCA7 #
  • 10:37 "Das gedruckte Wort ist wie ein Kuss" schreibt Wolfram Weimer im soeben erschienenen VDZ-Jahrbuch 2010 ... bit.ly/b8umw5 #
  • 10:56 RT @rechnungsprofi: Übernahme-Schlachten: Wer (ver-)schluckt (sich) wen (an wem) als nächstes? bit.ly/94T0Hv #
  • 14:03 RT @abramcboer: Jack Painter is gister in USA overleden. Veel van Jack leeft voort in mijn werken nu! Wat leerde je me veel. Goodbye Jack #
  • 14:06 Goodbye to Jack W. Painter * 1933 - + 2010 bit.ly/cJwwGA #
  • 14:48 RT @Accenture: A.. Interactice: Predictions for the Media Buying Industry In 2010 and Beyond (2pg, PDF) bit.ly/bPYMXz #
  • 17:22 RT @GSchunk: 5 Fragen zur Social Media Nutzung u. Nutzenerwartung von Softwareanbietern/DL bit.ly/cst6Ch Danke für RT! @itbusinessde #
Automatically shipped by LoudTwitter

Goodbye Jack W. Painter * 1933 - † 2010



My good friend, teacher and mentor in Postural Integration and Body Work has left our planet on June 28, 2010. Even so I moved on from his concept and work in the 80th, he will be always in my heart as he has helped a lot to integrate the many ideas and disciplines of humanistic psychology always curious and open about new and different ideas.

Thanks Jack!

About Jack's Work at the ICPIT Website
Postural Integration (PI) was originally developed in the 1960's by Jack Painter, Ph.D., a former Professor at the University of Miami, FL. He developed PI after many years of self-exploration in the fields of humanistic psychology, deep massage, gestalt therapy, acupressure and the Five Elements system, and especially with Reichian therapy in combination with the work and theories of Ida Rolf.

Monday, June 28, 2010

Twitter Feeds 28. Juni 2010

  • 07:56 Blogpost: A quick glance at the magazine and advertising market South Africa bit.ly/cl8RLd #
  • 08:26 RT @turi2: heute2: stern.de droht ein straffes Sparprogramm. Das defizitäre Portal wird im "Projekt Blau" hinterfragt. arm.in/hfo #
  • 08:43 Das Alexander Skipis Interview: Weshalb das Buch als Medium immer wichtiger wird. bit.ly/9sWvkV Soso ... #
  • 08:45 RT @saas_business: Online Content: Still a Pain the SaaS tinyurl.com/2dkcnkz #
  • 09:19 Pressekonferenz: Vorstellung (N)O NLINER Atlas 2010 - am 8. Juli (BPK) bit.ly/cJkQYN #
  • 09:31 The ability of an electron to exist in two places at once has been controlled in silicon www.drdobbs.com/225701318 #
  • 10:04 Motor Presse trennt sich von ungarischen Automags. Es bleiben (noch?) Motor RevĂĽ, pc guru, CHIP und MĂĽszaki Magazin bit.ly/bAadmV #
  • 10:14 @Freie_Sicht: Propaganda. Bundeswehr will Facebook, Twitter&Co nicht den Antimilitaristen überlassen. Kommt ein Verbot für zivile Nutzung ;) #
  • 10:24 I wonder when we stop was ting time discussing about paywalls, start discussing about an extensive range of products & Services #paidcontent #
  • 10:45 @JoachimGraf "Paywalls" don't invite, hamper shopping lust & joy ... imagen KADEWE with walls and without goods and services behind the wall #
  • 11:22 Studie Rate 2010: Die Reichweiten für die Marketing- und Kommunikationspresse bit.ly/co9Y3t #
  • 11:43 #Paywalls Ich hab' auch nichts gegen 'Mauern' - aber über (jede) sich anbietende Mauer klettern und in jede Pfütze springen ..das war einmal #
  • 13:16 RT @fachmedien: Rate 2010: Die Reichweiten für die Marketing- und Kommunikationspresse bit.ly/b1qFJ7 oder auf bit.ly/co9Y3t #
  • 13:44 RT @bluechicklet: Deutschland stimmt Swift-Abkommen zu: bit.ly/9Rmtwi Deutschand? Die Regierung ... #
  • 13:54 The Shatzkin Files: The Ten (More) Commandments for Publishers bit.ly/aQbjW1 DE: Die (zusätzlichen) 10 Gebote für Verleger ... #
  • 14:36 Wer errät wofür? Außer Reichweite aufbewahren, Augenkontakt vermeiden, längeren Kontakt vermeiden, nicht verschlucken? Warnhinweise für ..? #
  • 16:24 Wie letzte Woche auf Twitter [und Kress], jetzt auch bei WUV: RT @steffenmeier: Weka stellt IT-Titel ein j.mp/bnqHgF #branche #zeitschriften #
Automatically shipped by LoudTwitter

The Shatzkin Files: Ten More Commandments for Publishers

by Joe Esposito (Giant Chair) and Mike Shatzkin

1. Thou shalt regard thy former competitor as thy future collaborator.

2. Thou shalt let no intermediary stop you from knowing your customer, nor stop your customer from knowing you.

3. Thou shalt publish no book intended for an audience outside your spheres of direct influence.

4. Thou shalt read Dr. Faustus in all its editions–Amazon, Barnes & Noble, Apple, and Google–and know that Mephistopheles always appears first as a helpmate.

5. Thou shalt not forsake thine own brand.

6. Thou shalt create new brands and master the power and importance of brands.

7. Thou shalt respect and value thy communities with the same devotion thou hath always given to copyrights.

8. Thou shalt recognize that metadata is everywhere and associating it meaningfully is thy job.

9. Thou shalt not fail to test a new marketing channel in order to protect an old one.

10. Thou shalt deliver thy content in every imaginable form that thy customers request or might require.

via / more

Rate 2010: Die Reichweiten für die Marketing- und Kommunikationspresse

Das Institut MediaMarktAnalysen legt (zum vierten Mal) die objektübergreifende Reichweitenstudie im Segment der Marketing- und Kommunikationsfachpresse vor.

Bekanntheit absolut


Leser pro Ausgabe absolut



Reichweite bei Entscheidern z.B.


* Abgebildet werden als Entscheider Werbungtreibende im Bereich Marketing, Marktforschung, Kommunikation, Werbung und Verkaufsförderung. Grundgesamtheit: 87.068 Entscheider

Ob die nächste Rate auch die Online-Angebote der alten und neuen Marketing- und Kommunikationsmedien berücksichtigt?

Rate 2010 - herausgegeben vom Fachverlag der VG Handelsblatt  - Download  (50 Seiten, PDF)

Related:
Die Anzeigenentwicklung 2001 - 2009 - Horizont + W&V im Vergleich

Sunday, June 27, 2010

South Africa: Magazine + Advertising Market - a quick glance

During my time as publisher of Vogel Media International I had several contacts with South African publisher discussing about syndication and licensing. It didn't work out for CHIP Magazine and for MM Industrial magazine it was not developing the way my colleges from Vogel Business Media had hopped.

As this days with the 2010 FIFA World Cup many of us look towards South Africa, I thought I should check and share some actual data on SA magazine and advertising market on this Blog.

Republic of South Africa



Capital: Pretoria
Population: about 49,3 Million
Official Languages: Afrikaans (No. 3), English (No. 6), Ndebele, Northern Sotho (No. 4), Sotho, Swazi, Tswana (No. 5), Tsonga, Venda, Xhosa (No. 2.) and Zulu (No.1).
Internet TLD: .za

Currency: ZAR (Rand)
GDP PPP: 505,2 bil USD
GDP PPP: per capita 10,243 USD

Of course South Africa's media landscape is different and I will show this - as one example - based on advertising spend (ZenithOptimedia) compared with Germany. TV (54 % vs. 21 % share) and Radio play a much more important role, Magazines (7.6 % vs. 18.8 %) and Newspaper share is fare below then in Germany.

Advertising Expenditure by Category


Source: ZenithOptimedia

Major Consumer Magazines Publishers

Media24
Caxton
Avusa Media
Associated Magazines
Ramsay, Son & Parker
Condè Nast
Touchline Media
Uppercase Media
8 Ink Media
New Media Publisher
Alchemy Publishing
Intelligence Publishing
Panorama Publishing

ABC South Africa controls (1 - 9 /2009)

212 Consumer magazines
173 B2B magazines
  20 Free magazines

Distribution Structure (Consumer)

Retail 73 %
Subscription 12 %
Free 15 %

Source: FIPP World Magazine Trends 2009/2010

Contact in South Africa
Magazine Publishers Association of South Africa (MPASA)

Contact: Melony Boucher, General Manager
E-Mail :  melonyb@printmedia.org.za
Website http://www.mpasa.org.za

Postal Address
Magazine Publishers Association of South Africa
PO Box 47184
Parklands, 2121
Johannesburg, South Africa

Twitter Feeds 26. - 27. Juni 2010

  • 22:01 "The death of the newspaper" is not imminent. OECD study The 'Evolution of News and the Internet' ePaper 98 pg. (PDF) bit.ly/cE14wu #
  • 22:11 Hitwise Intelligence: Times paywall - initial data and analysis market share dropped from 4.37% to 2.67% (6 weeks) bit.ly/ah4Ros #
  • 09:48 Blogpost: Die ZAS-Auswertungen 2000 - 09 zeigen einen anhaltenden Trend im Print-Anzeigengeschäft der Publikumsmagazine ... bit.ly/cnnrvS #
  • 09:56 RT @MichaelSeidlitz: Liste [und Charakterisierung] von Social Media Monitoring Tools is.gd/d5Uqp via @TonkaPR #
  • 14:52 RT @saschaborowski: Ein kluger Text über Journalismus heute. Sollte man dem ein oder anderen Kollegen ... bit.ly/9KLCua #
Automatically shipped by LoudTwitter

Saturday, June 26, 2010

Twitter Feeds 25. - 26. Juni 2010

  • 18:08 Ziff Davis Agrees to Buyout again to by Great Hill Partners and Vivek Shah, (former Exec Time Warner) at WSJ.com bit.ly/buCBGi #
  • 21:25 Jetzt nachlesen: BITKOM - Ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage brauchen wir nicht - die Stellungnahme (15 S.) bit.ly/aAvuLS #
  • 21:35 Korr: Börsenverein mit den Zahlen für 2009: Branchenumsatz 6,69 Mrd Euro, stats. Buchhandel, 5,07 Mrd., Online 1,18 Mrd bit.ly/djf4Tz #
  • 21:54 Does anyone know the standard responce time from Google / Blogger? I waited 8 month so far ....? Re.Import Blog Content #
  • 12:06 Publikumszeitschriften. Der Aufschwung bleibt aus: Anzeigenseiten per Juni 2010 vs 2009: - 0,34% | 2010 vs 2000 - 31,5% bit.ly/cnnrvS #
  • 12:56 RT @profits_berlin: Ihre Belohnung fürs Retweeten: 1 persönliches Freiticket zur Online Profits am 10.06. bit.ly/9IuYUo ?Rückwirkend? #
  • 13:01 RT @davewiner: Traditional Media Is Having A Field Day On Tumblr. r2.ly/4afj Around 20 traditional media outlets tumpling ... #
  • 16:12 Neu im Karl Richter Archiv: Claes H. Ahnsjö erinnert sich an Karl Richter - the complete interview transcript [DE/EN] bit.ly/c4pCuW #
  • 16:45 RT @webstandardat: Deutsche Regierung will Einblick in iPhone-Datenbanken bit.ly/9iXZ3e Das wäre doch auch etwas für Blackberry & Co #
Automatically shipped by LoudTwitter

ZAS 2010-06: Publikumszeitschriften in Deutschland warten weiter auf den Anzeigenaufschwung

noch immer liegt das kumulierte Ergebnis - nach der ZAS Auswertung nach Seiten - trotz der WM in Südafrika im Minusbereich zum äußerst schwachen Vorjahr 2009 ( - 16,25 %). Die Entwicklung in 2010

- 0,34 % per Juni
- 0,59 % per Mai
- 0,69 % per April
- 4,21 % per März
- 1,37 % per Februar
- 0,03 % per Januar

Kein Wunder, dass immer mehr Zeitschriftenbosse auf einen Aufschwung erst in 2011 setzen bzw. hoffen, er möge doch bitteschön kommen. Aber eines ist ziemlich sicher, nicht alle "verlorenen"  Anzeigenumsätze der vergangenen Jahre werden ihren Weg nach Print zurück finden und Verlage sind gut beraten, das zu akzeptieren, sich der Herausforderung zu stellen und entsprechend zu handeln.

Die Auswertung auf pz-online.de

Auch wenn durch Veränderungen der Basis (Einstellungen, Frequenzumstellung, Neuaufnahmen) die in der ZAS ausgewerteten Anzeigenseiten nicht direkt vergleichbar sind, ergibt sich ein nicht zu übersehender Trend. Jahresergebnis 2009 vs. 2000: minus 38, 2 %.

vergrößern

Die Entwicklung der Anzeigenseiten (Jahresvergleich in %)
ZAS 2010-06: -   0,34 %
ZAS 2009-12: - 16,25 %
ZAS 2008-12: -   5,60 %
ZAS 2007-12: -   3,02 %
ZAS 2006-12: +  3,88 %
ZAS 2005-12: -   1,69 %
ZAS 2004-12: +  3,61 %
ZAS 2003-12: -   0,28 %
ZAS 2002-12: -   9,70 %
ZAS 2001-12: -   5,85 %

(ergänzt)

Friday, June 25, 2010

BITKOM: Ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage brauchen wir nicht

Die Mitteilung der BITKOM vom 25. Juni 2010

§ Weder Rechtsschutzlücken noch Marktversagen erkennbar

§ Verleger-Abgabe gefährdet Informationsfreiheit

§ Systembrüche im Urheberrecht


Die deutschen Presseverlage fordern die Einführung eines sog. urheberrechtlichen Leistungsschutzrechts in Form eine Pauschalabgabe auf alle gewerblich genutzten Computer und Smartphones. Sie wollen außerdem an den Werbeeinnahmen von News-Aggregatoren und Social Networks beteiligt werden. Das den Presseverlegern geforderte Recht wird von BITKOM abgelehnt. Der kürzlich bekannt gewordene Entwurf zeigt, dass es um weit mehr geht als nur um eine bloße Schutzrechtsangleichung im Verhältnis zu Tonträgerproduzenten und Datenbankherstellern. Stattdessen fordern die Verleger eine dem Urheberrecht bislang unbekannte Kontrolle über den Bloßen Werkgenuss in Form einer „Verlegerabgabe“ für die Nutzungen frei verfügbarer Inhalte im Internet. Der Begriff des Leistungsschutzrechts ist vor diesem Hintergrund irreführend. Die Forderungen nach dem entsprechenden Schutz werden erhoben, obwohl ein Marktversagen oder eklatante Rechtsschutzlücken nicht belegt wurden.

BITKOM erwartet eine ergebnisoffene Diskussion im Anhörungsprozess, da die Diskussion bislang ausschließlich von der Verleger- und Gewerkschaftsseite geführt wurde und drittbetroffene Parteien keine Möglichkeit zur Stellungnahme erhalten haben.

Die Stellungnahme des BITKOM

Am Montag, 28. Juni 2010 sind BDZV und VDZ im BMJ und erklären ihre Sicht der Dinge - mal sehen, ob über Sinn und Inhalte noch einmal ergebnisoffen diskutiert wird!

Twitter Feeds 24. - 25 Juni 2010

  • 22:39 RT @btobmagazine: Western marketers may be underestimating Chinese online market: ow.ly/22T0i Definitely! #
  • 07:26 adage.com: Group M Increases Global Ad Spending Expectation for 2010 from 1% to 3.5% Tks to BRIC; US minus 1.3% bit.ly/9nvs3R #
  • 08:19 @fwhamm Mal sehen, ob die 'gezogenen' das 1 Tage-Regime auch kompact für etwas Revoltionäres nutzen e.g. Vernetzung, Themen, Formate ... #
  • 08:29 Now That Booz Allen Scared The Gov't Into Hundreds Of Millions Of Dollars In Contracts, It's Time To IPO / Cash Out bit.ly/cLCuWW #
  • 08:31 Von Riesen und Zwergen: RT @azrael74: Internetriese Tomorrow Focus sucht expandierende Start-ups tinyurl.com/35n6buu #
  • 09:31 Umfrage Sommerthemen: B2B Content Marketing (78 %) und Was-Wie anfangen mit Journalisten im Unternehmen (67%) - Danke! bit.ly/cmdR6G #
  • 09:49 Heute mal wieder: TX 4 RT @mauisurfer25 @corporatequelle @medienarbeit @mioskito @oliverg @pundp @guenterexel @querdenker_ch @spielkamp uvam #
  • 10:15 RT @SoftGuide: Facebook - Ist das denn was für die B2B-Kommunikation? (Whitepaper v Stefan Epler, LEWIS Communications) bit.ly/b7MhGJ #
  • 11:14 RT @RoliRi: SWOT-Analyse: Social Media ist das Ende von PR oder größte Chance... ht.ly/22XXl #
  • 14:25 RT @Arno_muc: Wie sagt man bei sowas: BREAKING NEWS: #Verlagskrise #CMP-Weka schließt #InformationWeek und #Network Computing #Entlassungen! #
  • 17:49 Am Montag, erläutern im BMJ BDZV und VDZ ihre Vorstellungen für ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage bit.ly/d1wUma #
Automatically shipped by LoudTwitter

Sommerthemen: B2B Content Marketing und Was-Wie anfangen mit Journalisten im Unternehmen

Bei unserer kleinen Umfrage (nicht repräsentativ) setzten mehr als Dreiviertel der Teilnehmer auf das Thema

B2B Content Marketing funktioniert nicht, ohne kontinuierlich gute Inhalte. Was machen, wie machen, wenn Ihre Fachmedien 'schnarchen'?

Gut Zweidrittel der Teilnehmer sehen auch für das Thema als akut und relevant

Journalisten ziehen in Scharen in Unternehmen, Organisationen und Verbände. Ohne klares Assessment [und ohne Führung] mutieren diese schnell zum Stelleninhaber [ohne Geschäftswert]?

Danke an die Teilnehmer und an die Arbeit!

Thursday, June 24, 2010

Twitter Feeds 23. - 24. Juni 2010

  • 18:13 RT @mauisurfer25: Apple hat in 2 Jahren 429 Mio $ Umsatz mit dem App-Store erzielt = 1% des Gesamtumsatzes - Fortune bit.ly/abCVKA #
  • 21:16 RT @KremlinRussia_E Hello everyone! I'm on Twitter, and this is my first tweet ... by Dmitry Medvedev #
  • 07:56 RT @KayOberbeck: YouTube wins case against Viacom - a good day for the internet! bit.ly/9NHgSL RT: @Chad_Hurley #
  • 08:18 RT @Pogue: My Times video is now online. In which I invite a iPhone hate-mail sender to my home.... nyti.ms/dhZF7f #
  • 11:07 Great example for B2B Content Marketing ... Google Ad News: www.google.com/ads/news/index.html btw., even for B2B Publisher #
  • 11:37 Hubert Burda Media sicher durch die Krise Umsatz 2009: -9,3%, im Ergebnis Plus. 2010 will man bis zu 6 % wachsen bit.ly/byVAnv #
  • 11:41 Serbien fordert WAZ-Verbot, WAZ geht will aber gerne etwas von den 120 mio. Euro Investitionen zurück haben @wuvonline bit.ly/cFV4Bi #
  • 11:47 AGOF veröffentlicht internet facts 2010-I: Studienanpassungen sichern Qualitätsstandard, Daten nicht direkt vergleichen bit.ly/9UKjy0 #
  • 11:54 Die AGOF internet facts 2010-I Präsentation (49 S., PDF) bit.ly/c09iz9 #
  • 11:58 RT @steffenmeier: Weltweites Verlagsranking : Pearson die Nummer eins bit.ly/b3Flvd Datenset als XLS file bit.ly/aE1KNx #
  • 13:34 RT @burda_news: hier sind die Bilder von der Präsentation der Bilanzzahlen 2009: bit.ly/cr305l Wo sind die Bilder der Bilanzzahlen? #
  • 15:30 Hubert Burda Media bündelt die Digital Ventures des Burda Konzerns (Stand 1. Juli 2010) twitpic.com/1ziz4x #
  • 16:54 RT @michaelreuter: Fittkau & Maaß sehen Sättigungspunkt bei Sozialen Netzwerken in DE erreicht yigg.it/z15xe (halte das für Unsinn) #
  • 17:01 RT @ufomedia: Wenn #Print nicht mehr an Print glaubt RT @kressZwitscher Zeitschriften .. nicht für die Ewigkeit gemacht bit.ly/9TyhzJ #
  • 17:08 manager-magazin: Burda: Das Digitalgeschäft floriert, jedenfalls ein bisserl plus 11,6% - alles andere eher nicht bit.ly/9Pqkzz #
Automatically shipped by LoudTwitter

Hubert Burda Media sicher durch die Krise Umsatz 2009 -9,3%, im Ergebnis ein Plus

und 2010 wird man / will man wieder wachsen: um 4 bis 6 % ...

Hubert Burda Media



(c) Hubert Burda Media

via burda news

Nachgereicht:
Umsatz

2009: 1.587,1 Mio. - 9,3 %
2008: 1.750,4 Mio.

Der Rückgang wird erklärt mit dem rückläufigen nationalem Anzeigengeschäft, der Portfoliobereinigung (u. a. AMICA, TOMORROW) sowie den Wechselkursedifferenzen in Mittel- und Osteuropa.

Investitionen

2009: 211,8 Mio. (beinhaltet die XING Beteiligung)
2008: 142,9 Mio.

Mehr Informationen zu den Sparten siehe Pressemitteilung

Das schreiben die Anderen:
Kress.de: Kallen und Welte ziehen bei Burda die Zügel an: "Zeitschriften sind nicht für die Ewigkeit gemacht"

manager-magazin: Burda: Das Digitalgeschäft floriert, ... (alles andere eher nicht)

Wednesday, June 23, 2010

Twitter Feeds 22. - 23. Juni 2010

  • 20:47 MPA's 2010 - 2011 Magazine Handbook for Advertisers, Ad Agencies and Consumer Magazine Marketers (92 S., PDF) bit.ly/dw8qa4 #
  • 07:57 Auf den ., differenziert kritischer Kommentar zu 'Thomas de Maizière und das Internet: Die Zeit des Staunens ist vorbei' u.nu/628ac #
  • 08:24 Matthias Ehrlich wettert gegen Facebook & Co - Kommt ja auch nicht von 1 & 1, hat man verpennt, oder? bit.ly/9sOLD1 #
  • 08:52 50 Jahre Anti-Baby-Pille: Immer gut behĂĽtet, mit Nebenwirkungen. Wann kommt die Pille, die uns vor den Nebenwirkungen des Internets schützt? #
  • 09:01 Study: Mobile - Not Just For Out-Of-Home Anymore, more data traffic (49%) than voice calls (37%) gaming (8%) bit.ly/97KbaW #
  • 09:26 RT @tknuewer: Schwere Vorwürfe gegen die WAZ: "Dubiose Geschäfte" & Kontakt zur Balkan-Mafia (via @Frorider) j.mp/aAJiuw #
  • 10:37 Auf FAZ.net im Gespräch: Mathias Müller von Blumencron über Journalismus, den Spiegel, das Internet und das iPad bit.ly/dxxumN #
  • 13:34 @mauisurfer25 Wer meint Markenführung sei früher einfacher gewesen, der kennt Branding wohl nur aus Vorlesungen u Leerbüchern, M. Ehrlich ;) #
  • 13:44 RT @MarcusSchuler: RT @Deef Mail vom M-M-Mag o warum die Blogger-Aktion der @weltkompakt Wertschätzung vermissen lässt bit.ly/9au6JZ #
  • 15:19 The Rolling Stone: Stanley McChrystal The Runaway General by Michael Hastings bit.ly/91g7Pl President Obama, Joe Biden and all the f* #
  • 16:16 Facebook Is Closing the Ad Revenue Gap with the Portals GOOG, MSOFT, AOL bit.ly/d1T4or @eMarketer #
  • 16:31 @HolgerSchmidt's @Netzoekonom Vortrag 'Facebook, Twitter & Co. - das Internet der Zukunft' beim BVDA-Internetforu m bit.ly/9088Ce #
  • 18:13 RT @mauisurfer25: Apple hat in 2 Jahren 429 Mio $ Umsatz mit dem App-Store erzielt = 1% des Gesamtumsatzes -> Fortune bit.ly/abCVKA #
Automatically shipped by LoudTwitter

Tuesday, June 22, 2010

Twitter Feeds 21. - 22. Juni 2010

  • 18:20 @KaiserKuo joined Baidu as director international media relations bit.ly/cmIk1J #
  • 07:31 What if, consumers learn that an angry tweet gets faster response from corporate America than a quiet phone call @adage bit.ly/anxYaU #
  • 07:38 @blogherald Steve Jobs knows where you are, offers no opt-out, will sell out your location to advertisers bit.ly/aVoNA7 /v @JayOatway #
  • 07:54 Self-Policing: 'Power Eye' Lets Consumers Know Why That Web Ad Was Sent to Them and opt-out. ATT, AMEXCO, MSOFT @adage bit.ly/cwWP9G #
  • 07:59 Reading: MobiAD: AdMob Update on Google, iPad, Geo-targeting, & AdWhirl bit.ly/cQMFYa #
  • 09:10 Global Rankings Book Publishing Companies | Le classement mondial des ĂŠditeurs 2010 - data set on Top 20 as *.xls bit.ly/aE1KNx #
  • 09:41 Auf buchreport: Neuauflage des Rankings "Die weltgrößten Buchkonzerne" (Top 15) bit.ly/cebnoS More data at *.xls bit.ly/aE1KNx #
  • 09:48 Bill, aber jetzt mal ganz Ernst u unter Freunden, mit Software kann man kein Geld verdienen, mach lieber was Gescheites bit.ly/cSX8Eh #
  • 10:01 RT @tweetranking: Kateg. d T: #Literatur mit @autorinhachmann @AddisonWesley @literaturcafe @leanderwattig @_XinXii bit.ly/bGiH9h Tks #
  • 10:36 Interesting: US military pays $4m (USD 2.7m) per week ... to the Taliban news.bbc.co.uk/go/rss/-/2/hi/world/us_and_canada/10372309.stm #
  • 10:52 Reminder: Hautnah 1 Tag CDR von w&v. Wie? FĂĽr Studiengang "New Media Journalism", Leipzig School of Media bewerben u gewinnen bit.ly/a9VMJX #
  • 11:05 Soeben gestartet: www.netzpolitik.org/2010/berliner-rede-zur-netzpolitik-von-thomas-de-maiziere/ #
  • 11:10 RT @afelde: Studie Medien und Konsumverhalten 2010: In dieser brandneuen Studie iPhone-Nutzung ... bit.ly/9LrHFs #SocialMedia #
  • 11:17 Faulheit und Intelligenz sind vorzügliche Innovationstreiber (Thomas de Maiziere) bit.ly/dCner9 #
  • 11:47 Elektronisches Publizieren (EPIX) Index - in allen Bereichen - bis auf B2C - leicht rückläufig bit.ly/d41ciS @fachpresse_de #
  • 12:01 RT @zeitonline: Gesetzidee de Maiziere: Waffenschein für's Netz - Erlaubnisse für Medikamentenversand, Ortungsdienste, Kreditvermittlung #
  • 12:08 Die Diskussion Netzpolitik ist eröffnet www.e-konsultation.de/netzpolitik/ Live bit.ly/90CdvZ #
  • 16:54 RT @foliomag: The New Yorker opts for Adobe-developed iPad app rather than using Conde Nast Digital (via WWD) bit.ly/aLOOhE #
Automatically shipped by LoudTwitter

Monday, June 21, 2010

Twitter Feeds 20 - 21. Juni 2010

  • 21:20 "Paradiesischen Zustände" für Verlage ab 2020 prognostiziert Stephan Selle im Interview mit Ehrhardt F. Heinold (PDF) bit.ly/cSgWFd lol #
  • 16:36 @Indianer3c Rente oder Out of Business ;) 2020 wird's schon noch Verlage geben, als Dienstleister. Oder meint man paradiesischen Zustände i.S. von nackt!? #
  • 08:11 John Naughton: Everything you ever need to know about the Internet and where it's taking us bit.ly/bAuoOY Recommended read! #
  • 09:14 RT @charlesyeo: Forrester: iPad sales will plummet - modest growth bit.ly/9pyx69 #
  • 09:38 Forrester Truth or Fiction: Tablet's will cannibalize netbook or/and modest growth? bit.ly/9ReEzZ #
  • 11:20 Wozu noch Verlage? @furukama macht sich Sorgen um die Funktion der Vorleger u. den Diskurs darüber #FDOJ u. im Allgem. bit.ly/cjoIVa #
  • 11:28 @pundp Das mit dem 'Vorleger' war so gemeint ;) vor der Umlautung #
  • 13:04 RT @mauisurfer25: So könnte es kommen, bestenfalls: RT @carta_: Das #Leistungsschutzrecht ist ein Segen für das Netz! bit.ly/9E719G #
  • 16:30 RT @SoftGuide: Neu im IT-Dienstleister-Guide: Themen-Rubriken + Firmenprofile jetzt auch mit Maps Darstellung bit.ly/cmS6ci #
Automatically shipped by LoudTwitter

Forrester Truth or Fiction: Tablet's will cannibalize netbook or/and modest growth?

Philip Elmer-DeWitt's 'Forrester: iPad sales will plummet' on tech.fortune.cnn.com
"... The item that got the most attention, however, was Epps' prediction -- bullet-pointed in her summary -- that tablet computers would cannibalize netbooks and overtake them in sales by 2012.

But in the text of the full report, and in the accompanying chart, Epps estimates that U.S. sales for tablet computers from all manufacturers will total 3.5 million in 2010.

In other words, in Forrester's opinion, the 2 million iPads Apple sold in April and May were a fluke. It will be lucky sell 1.5 million in the U.S. between June and December -- or fewer than 215,000 per month.

"Consumers didn't ask for tablets," she points out in her summary. "In fact, Forrester's data shows that the top features consumers say they want in a PC are a complete mismatch with the features of the iPad." 

More

Forrester's Forecast Chart

Friday, June 18, 2010

Twitter Feeds 17. - 18. Juni 2010

  • 18:12 RT @azrael74: Sehenswert: Plattformen, Contentkosten, Paid-Content - Medienmodelle im Internet tinyurl.com/3ywlals by @HolgerSchmidt #
  • 21:08 Hautnah: 1 Tag CDR von w&v. Wie? Für Studiengang "New Media Journalism" an Leipzig School of Media bewerben u. gewinnen bit.ly/a9VMJX #
  • 05:58 Do people want to know their conversations are being monitored? Does Gatorade's Promo make you feel comfortable? youtu.be/InrOvEE2v38 #
  • 06:06 A Google Paid Content System For Publishers May Be Coming By Year-End - at paidcontent.org bit.ly/9yqGqm #
  • 06:15 Heike @mobilezeitgeist liest PM Zur TNS Emnid/Radiozentrale Studie 'Mobile Mediennutzung' und liefert die Facts bit.ly/dpWNyd Danke! #
  • 07:17 1-Month-Owner MB Media of Former RBI Construction Group 13 Titles wants/needs to sell. Doesn't have the resources to... bit.ly/cN3SOj #
  • 07:24 Social Media Doesn't Work Well Without Good, Consistent Content @foliomag is.gd/cTHZx [What you can do if your b2b publisher snores?] #
  • 07:29 Medien to go - was unterwegs ankommt (Präsentation Radiozentrale / tns emnid) 30 Seiten, PDF bit.ly/9 cjtCx Wer zahlt, schafft an ;) #
  • 08:13 Themen SS-Workshops: B2B Content Marketing, Schnarch-Verleger, CP, Apps-Wahnsinn+Scarcity, Journos als Stellenbesetzer bit.ly/9sdJzQ #
  • 08:20 RT @netzpolitik: Verleger: Leistungsschutzrecht soll Sprache monopolisieren.Wir haben internes Strategie-Papier bit.ly/bKTUEo #
  • 08:27 RT @oliverg: und da regen sich leute über privacy bei facebook auf bit.ly/duqvIn Überrascht? US gg ICQVerkauf - wg backdoor-zugang #
  • 08:44 twtpoll: Welche Themen für die Sommer-Workshops wären Ihnen am Wichtigsten? (Mehrfachantworten möglich) twtpoll.com/33xe0b #
  • 08:55 RT @oliverg: @hemartin haste wegen USA/ICQ ein Link? ... Ja, gestern getwittert: twitter.com/hemartin/statuses/16375865067 #
  • 09:02 @engagebot I I want to deliver ICQ Messages to the federal agencies in US, I send them direct ;) #
  • 09:05 RT @reuters: Facebook '09 revenue neared $800 million bit.ly/bPe9mE #
  • 10:33 RT @OMEGO_presse: Springer und Ringier schielen angeblich auf serbische WAZ-Titel bit.ly/cF9ktP #WAZ # Spinger #Medien #
  • 10:54 @oliverg Man stelle sich den Schaden für US-Agencies+Wirtschaft vor, wenn Google, Blackberry auswandern (sich dem Zugriff entziehen würden) #
Automatically shipped by LoudTwitter

Merker: Themenvorschläge Sommer-Workshops

Ursprünglicher Eintrag [Twtpoll Script] geändert - jetzt Vorschläge sortiert nach Ergebnis:

Nr. 1: B2B Content Marketing funktioniert nicht ohne kontinuierlich gute Inhalte. Was machen, wie machen, wenn Ihre Fachmedien 'schnarchen'?

Nr. 2: Journalisten ziehen in Scharen in Unternehmen, Organisationen und Verbände. Ohne klares Assessment mutieren diese schnell zum Stellenbesetzer?

Nr. 3: Warum Hersteller und Anbieter die besseren und erfolgreicheren Verleger sind bzw. sein können und worauf man achten muss?

Nr. 3: Der Apps-Wahn? Wie viel Apps kann der Mensch händeln, wie viel braucht er zu einem erfüllten, glücklichen Leben?

Nr. 5: Warum das Glaubensbekenntnis zu 'Paid-Content' Sie keinen Schritt weiterbringt - wenn Sie Ihre Kunden vor leeren Regalen stehen lassen.

Nr. 6: Was machen, wenn Verleger aus dem Winterschlaf erwachen, weil die Vorräte aufgezehrt sind und der kleine Hunger kommt - es aber draußen noch stürmt und schneit?


Es werden noch Verschläge / Aufträge angenommen ...
Was fehlt? Etwas anderes ist viel wichtig, brennt Ihnen auf den Nägeln?

Thursday, June 17, 2010

Twitter Feeds 16. - 17. Juni 2010

  • 20:13 Recommended reading: @evgenymorozov on Clay Shirky's book 'Cognitive Surplus: Creativity and Generosity ... bit.ly/bf7m4V RT @jkuri: #
  • 21:50 Heinrich Böll Stiftung: Studie 'Die China-Berichterstattung in den dt. Medien' v Carola Richter, Sebastian Gebauer (304 S, PDF) bit.ly/cbMA1i #
  • 07:57 Adage.com: New York Times Plans Public Beta Site for Experiments - Testing Products Without Disrupting the Main Site bit.ly/dC39fN #
  • 08:10 horizont: Ärger um (verschnupften) Rückzug der WAZ-Gruppe (Politika AD, Mediaprint, Corporate Media Serbia) aus Serbien bit.ly/cB5nR8 #
  • 08:18 Holtzbrinck-Verlagsgruppentagung mit Jeff - das Setzen eines G-Punkts ist ja ganz toll, aber das Erreichen erfordert Anstrengungen, Arbeit #
  • 08:37 Ethnologen der WITS Johannesburg über die Bedeutung des Fußballs für Selbstannahme und Nationalgefühl in Deutschland web.wits.ac.za/ #
  • 08:41 Sorry, Ethnologen der WITS ... nur eine Umwertung des Beitrags der Märkischen Allgemeinen über 'Ballmagie mit Talisman' bit.ly/9aEUai #
  • 09:15 RT @bso2000: vor ein paar Jahren gab es in NY noch 150 Buchhandlungen. Jetzt noch 30 - Ja, Konzept der Kauf-handlungen hat längst ausgedient #
  • 10:23 Financial Times plans by 2012 to derive 1/3 of sales from digital extensions; subscription to surpass print ad revenue bit.ly/bjE7oa #
  • 11:27 US-Behörden: ICQ-Verkauf nach RU würde Strafverfolgung erschweren - Begründung: jeder .. Kriminelle ist auf ICQ, zitiert die FT bit.ly/bH3DSX #
  • 11:33 Mixa-Law: Wenn ich's nicht gewollt, nicht voll o. nur mit Abscheu (durchge-)zogen o. die Finger hinterm Rücken geX hatte, dann war da nix #
  • 11:44 Older, smarter, .more value conscious, poorer: The (not only) French consumer transformation has ... McKinsey Q bit.ly/axua31 #
  • 13:08 news aktuell: Medien-Trendmonitor 2010 - Wer glaubt an / welche Zukunft? 59 Seiten (Berichtsband) bit.ly/b9IwLG #
  • 13:12 RT @medienarbeit: RT .@wikileaks: Knight grants $2.74Mio to "12 Grantees who will impact future of news" but not to [seditious] WikiLeaks .. #
  • 13:17 @countUP Habe ich das richtig verstanden? Wenn der Aufenthalt im Fegefeuer nicht freiwillig war, gibt es auch keinen Nachlass der Sünden? #
  • 17:23 @ehrhardtheinold CU 2020: Stephan Selle's steile Thesen: Übergangsphase, APPS übernehmen und Interessantes nur gegen Geld - no way! #
  • 17:45 RT @HayLicensing: New FIPP Magazine World: Peel 'n Taste Strip, interview Rupert Heseltine bit.ly/9XcHEs For nxtbook fans only #
Automatically shipped by LoudTwitter

na: Medien-Trendmonitor 2010 - Wer glaubt an / welche Zukunft?

Wednesday, June 16, 2010

Twitter Feeds 15. - 16. Juni 2010

  • 19:00 IBM acquires Coremetrics, a leader in web analytics (PM) bit.ly/9z7ytRJoe Davis post on be acquired bit.ly/d7QKGx #
  • 20:47 Study: How Does Video Advertising Perform on Facebook vs Video On Own Website bit.ly/cJ3Mna #
  • 21:07 RT @r: RexBlog post: Twitter is getting too big to fail, and that's a whale of a problem for all of us. re-x.me/l3 #
  • 08:03 PwC Global Entertainment+Media Outlook: 2010-14: expected to grow 5.0% (compound annual) b2b exp. decline print (-2,2%) + grow WEB (+9%) #
  • 09 :28 New Blog post: PwC: Global Entertainment and Media Outlook 2010-2014 Out - Users are in the drivers seat bit.ly/9wkrfb #
  • 09:45 RT @jennappel: Google predicts 50% of all searches will be mobile searches by 2013 #imediasummit Maybe, maybe not! #
  • 10:55 RT @rossdawson: Latest: Leaders in social networks usage: Australia, USA, Italy by time; Brazil, Spain, Japan by reach bit.ly/bmANxS #
  • 11:27 XAMIT: Welche Web-Statistik-Dienstleister sind (liefern) gesetzeskonform (Update) 33 S., PDF bit.ly/9ixDZy #
  • 11:52 At the Onion News Network: Boston Globe Tail ors Its Print Edition For The Three Remaining Subscribers" ( bit.ly/amewnx ) #
Automatically shipped by LoudTwitter

Onion News Network: Boston Globe Tailors Its Print Edition For The Three Remaining Subscribers


Boston Globe Tailors Print Edition For Three Remaining Subscribers

via @gutjahr

XAMIT: Welche Web-Statistik-Dienstleister sind (liefern) gesetzeskonform (Update)

Dazu bietet Xamit (Stand: 7. Juni 2010) ausführliche Tabellen und eine Checkliste für den eigenen Gebrauch.

Das aktualisierte ePaper von Xamit (33 Seiten, PDF)

Und so ganz nebenbei verraten uns die Angaben zur Untersuchung, etwas über Verbreitung und Marktanteile. So kommt z.B. in der Auswertung kommt die IVW auf einen Marktanteil von 1,8 % (im Xamit-Korb 4,3 %)

PwC: Global Entertainment and Media Outlook 2010-2014 Out



Released yesterday by PricewaterhouseCoopers, the Global Entertainment and Media Outlook 2010-2014 predicts the sector is globally to grow 5.0% (compound annual rate) until 2014

- Consumer behavior drives change with Staggering speed; Entertainment & Media players seek new roles in digital value chain

- Global advertising is expected to grow 4.2 % (compound annual rate)

- B2B sector  is expected to decline in print advertising (-2,2%) and to grow with digital advertising (+9%)

Tuesday, June 15, 2010

Twitter Feeds 14. - 15. Juni 2010

  • 18:03 Wie westliche Firmen in China abgezockt werden HB/Zeit bit.ly/aCv9GW Mayer-Kuckuk bit.ly/bADxEV empfiehlt China-Abstinenz, lol #
  • 22:11 Für den Polo GTI wirbt VW ausschließlich im Sozialen Web. Auch vom Volkswagen-Portal gibt es nur einen Link -> Facebook bit.ly/c9XZhA #
  • 10:44 RT @frischkopp: In den naechsten sechs Jahren werden 400.000 urheberrechtefreie Werke der AT Nationalbibliothek digitalisiert #
  • 10:48 Berliner Rede zum Urheberrecht (Upd) : netzpolitik.org bit.ly/agzMe2 Wer hat die Rede geschrieben, sowas von angelesen, distanziert #
  • 11:01 PwC: China überholt Deutschland im weltweiten Medien-Branchenumsatz ab bit.ly/bka3Yi /v @techfieber: 1. US, 2. JP, 3. CN, 4. DE ... #
  • 11:06 RT @HolgerSchmidt: "Social Media ist der nächste große Schritt". Wie Unternehmen Social Media für Collaboration nutzen bit.ly/bcv1EL #
  • 15:20 Community will ORF-Futurezone übernehmen - ORF soll nicht abschalten , sondern ... derStandard.at Web bit.ly/9mHqxQ #
  • 15:54 RT @guenterexel: Für Musiker und Webkomponisten: #Aviary startet ein Online Music Creation Tool - bit.ly/aRHq wm #
  • 16:51 Latimes: News Corp. picks up more bricks for pay wall (Skiff and Journalism Online) bit.ly/9NGJ86 #
Automatically shipped by LoudTwitter

Study: How Does Video Advertising Perform on Facebook?

TubeMogul looked at how video advertising performs on the social network. They analysed 25 major video advertising campaigns that ran identical videos within five types of ad units on Facebook:

- in-application display units
- sponsored video ads that appear on the home page
- interstitials in games and apps
- videos users watch in games in exchange for earning virtual currency; and
- promo videos uploaded to Facebook fan pages

an compared them to click-to-play video ad units on publisher sites by on resulting cost, viewing-time and other metrics.

Highlights according to a mediapost article by Mark Walsh
-Facebook ad units have 5.40% to 9.43% higher completion rates
-3 /4 of Facebook ad units sampled had a lower cost per view
-Within Facebook, people spent the most time watching the video ads to earn virtual currency

via / more at mediapost.com 

Monday, June 14, 2010

Twitter Feeds 13. - 14. Juni 2010

  • 08:01 Erblinden? Im Web verlieren Verlage den Blick auf u den direkten Zugang zu ihren Leser-Kunden beschreibt Konrad Lischka bit.ly/cCy7Jh #
  • 08:44 New forms of media were all once denounced as threats to their consumers' brainpower and moral. Op-ed by Steven Pinker nyti.ms/bnLGfO #
  • 17:05 RT @SEO_Gezwitscher: Internet produziert oberflächliche Leser url4.eu/4R56l Wieviel Unsinn passt in einen Artikel? \_____/ #
  • 18:13 Hans-Otto Schrader: Ein verlorenes Jahrzehnt für die Otto-Gruppe. "Wir brauchen mehr erfolgreiche Firmen in der Gruppe" bit.ly/cTbo4c#
  • 18:24 @nicolede Vuvuuzela-Verbot? Absolut dagegen! Ein Herz für die Vuvuzelas ...und die Südafrikaner. Was nervt mehr ...? bit.ly/dBtOXo #
  • 18:34 @furukama Wessen Zeit ist für alles andere als Slow Media zu schade? Meine jedenfalls nicht, sofern man das für sich selbst entscheiden darf #
  • 06:30 From the Foredeck of the Titanic, a new blog on magazine distribution business by Joe Berger, close to on e of the life boats /v @MrMagazine #
  • 07:09 Reading: For Pubs, Going Global Comes With Challenges. Distribution, customs, changing focus + growth, digital dilemma bit.ly/aMh5mP#
  • 07:28 Zur Konzentration der Tagespresse in DE im Q1 2010 und ein Langzeitvergleich von Horst Röper (17 S, PDF) is.gd/cLxK8 media perspektiven #
  • 07:38 Study: Teens Most Trusted Source of Information and Prefered Style of Communications (US) bit.ly/duQMwj#
  • 07:44 RT @SoftGuide: "The Future of Cloud Computing Report 2010 - 2020". 72 % of Experts ... by PEW bit.ly/9nDj7b#
  • 08:00 Other Countries Newspapers Are Faring Better Than US Counterparts - refering to OECD report by Sacha Wunsch-Vincent nyti.ms/cOEFPo#
  • 10:00 U.S. Identifies Vast Riches of Minerals in Afghanistan nyti.ms/8Y0tKY Aber klar doch, warum wären wir sonst denn noch in Afghanistan? #
  • 10:08 RT @eric108: Editor's Pick in Googles News: Drohung oder technische Herausforderung für Publisher? bit.ly/bjjaZR [oder mentale H...] #
  • 10:16 RT @mioskito: Peter Glaser: Journalismus ist die zivilisierteste Form von Widerstand.. bit.ly/9MuVbE Ich vermisse mind. den Konjuktiv #
  • 11:43 RT @HolgerSchmidt: Statistik nach 3 J Netzökonom: 521 Beiträge, 3 Mio Leser, Social Media wird als Traffic-Quelle ow.ly/1Y1Yi Cheers! #
  • 12:46 @codeispoetry Thilo Sarrazin? Für mich steht Reichsparteitag für Inszenierung, Fassade und Massenpsychose... für SPD oder für Thilo? #
  • 13:39 RT @fachmedien: Basisstudie II: Digital und Print verbünden sich bit.ly/bE5cGr (Corporate Publishing) #
  • 13:55 RT @silicon_de: IT-Freelancer meiden Facebook bit.ly/aKXtua Von Netzwerken versteh ich was .. aber was sind Social Networks? #
  • 14:02 RT @buchreport_de: Buchverkäufe im Mai liegen 6,5% unter dem Vorjahr bit.ly/bXTqKN #
  • 14:03 RT @TomPick: Is Traditional B2B Marketing Dead?: Distruptive ... bit.ly/bVMoWX #
  • 14:12 webstandard.at Soziale Netzwerke für IT-Verantwortliche größere Bedrohung als Pornos bit.ly/bkeS7q Wer fühlt sich von Pornos bedroht? #
  • 18:03 Wie westliche Firmen in China abgezockt werden HB/Zeit bit.ly/aCv9GW Mayer-Kuckuk bit.ly/bADxEV empfiehlt China-Abstinenz, lol #
Automatically shipped by LoudTwitter

Saturday, June 12, 2010

Twitter Feeds 12. Juni 2010

  • 07:39 Facebook, Google Comments on Privacy Bill: Req. separate regulations for data collected / intentionally shared, opt-out is.gd/cMlex #
  • 07:45 @bicyclist "Oh, hast du ein neues Spielzeug?" Könnten auch (nur) von jemanden stammen, der jemanden ganz gut kennt, oder? #
  • 07:55 @bicyclist alles klar. [ich "spiele" schon seit 35 Jahren, da hat man sich schon an so manche liebevolle Umschreibung gewöhnt] #
  • 08:40 Blogpost: Teens Most Trusted Source of Information and Prefered Style of Communications via eMarketer.com bit.ly/duQMwj #
  • 11:01 Matthias Schenk: Besser als Leistungsschutzrecht? @carta bit.ly/cIIKCk Wenn Leser bezahlen wollen, werden sie sich auch durchsetzen #
  • 13:39 North Korea may be getting an Internet connection for the first time at TNW Asia bit.ly/dc35JJ #
  • 14:03 PEW: The Future of Cloud Computing Report. Will we live in the cloud or the desktop? Overview + Download (40 pg., PDF) bit.ly/dyOH1f #
  • 14:51 The Ultimate List: 100+ Twitter Statistics bit.ly/a5SnUK #
  • 1 5:07 Karl Ulrich sortiert die Fachinfo-Sparte SVHFI des Süddeutschen Verlags neu - auf Kress.de bit.ly/9gNswk #
Automatically shipped by LoudTwitter

Neue Kommunikationswege für Verlage

Eine Prezi von Wibke Ladwig @sinnundverstand und Nina Reedemann @ninare (AKEP Jahrestagung 9-Jun-2010, Berlin)


P.S.
Endlich kann ich mal probieren wie sich eine Prezi auf 420 px Spaltenbreite macht

Teens Most Trusted Source of Information and Prefered Style of Communications (US)

compiled from data myYearbook and Ketchum (May 2010) by eMarketer.com

"The most influential users there care a lot about what their friends say, and are down on marketers. Just 5% trusted what they heard from ads most, and another 5% trusted information from companies" ... "The top 15% of teen social network users are 70% more likely to share purchase decision information with their friends ..."



"They also expect brands to act differently from their friends. Overall, while influencers most liked to share content that was funny, they preferred brands to be more straightforward. Still, they “also appreciate when a brand can be edgy, funny or shocking—as long as it is done well, ...” (Ketchum)



via / more at eMarketer.com

Friday, June 11, 2010

Twitter Feeds 10. - 11. Juni 2010

  • 18:27 Die Folge der Facebook-Dominanz: Deutsche Social Networks am Scheideweg - beschreibt Martin Weigert am Beispiel SE bit.ly/9orLY3 #
  • 22:46 Publisher: When the sharer becomes as important as the content itself bit.ly/8Z8ih2/via PSFK bit.ly/b1oPHU #
  • 09:28 Mein Credo für Change-Management 'Führung nahe am Chaos begünstigt Veränderungen' - man kann es aber auch übertreiben #Politik #
  • 09:52 Haufe Personal Feature: WM-Fieber im Büro. Oder, Wie viel Fußball ist am Arbeitsplatz erlaubt? bit.ly/dqvdAt #
  • 10:15 RT @JohnMNBarnes: Here's a look at where Time Magazine's iPad app is heading | AllThingsD ow.ly/1qAV2M #
  • 10:22 Frage: Kann ich hier die Link-Tweets reduzieren? Sind alle "Interessenten" inzwischen auf der Facebook Page verbunden? bit.ly/9ICUi8 #
  • 10:55 RT @spielkamp: RT @shengfui: Nie wieder eine #Abmahnung kassieren dank Sheng-Fui-Disclaimer: SG Schorndorf macht's vor bit.ly/cYRgxN #
  • 11:10 Das Handelsblatt weiß es: Beim WM-Eröffnungskonzert ist Fifa-Präsident Joseph S. Blatter frenetisch gefeiert worden [... maybe Jacob Zuma?] #
  • 11:58 RT @flueke: Sparvorschlag: diesen einen bestimmten Bundesbank-Vorstand einsparen. Der kostete 2009 in 7 Monaten 154.799,12 EUR .. Thumbs up! #
  • 13:10 Digital ist relevant: Deutsche Verlage setzen weiterhin auf elektronisches Fussfesseln #EPIX fachpresse.aberratio.de/ #
  • 15:14 Fachkonferenz Verlag 3.0 - Content neu denken, Verlagsprodukte neu erfinden (5. Juli) - wie andere Ihr Geld verdienen bit.ly/9Xi1gr #
  • 15:41 XXL-well wünschen wir G+J - 95 % von xx-well hat man jetzt schon Mal rückwirkend (PM) bit.ly/acGTzb #
  • 15:48 R T @carta_: Tim Renner: Was wird ein Bundespräsident Wulff aus Hannover verändern? Nichts! bit.ly/aA3pnD HAN-Bashing ist Selbstkritik #
  • 15:50 RT @carstenknop: Hab Andy von Bechtolsheim getroffen. Hier das Porträt bit.ly/9YN7Wj Oh, Gott ist der alt geworden, ich etwas auch ;) #
  • 16:26 Schon gewundert, warum auf dem Blog so oft nach Jacob B. gesucht wird. Wurde mit Wolfram Weimer den DLD Women vorgeführt is.gd/cLw8v #
  • 16:37 Zeitungen 2010: Reichlich Daten zur Tagespresse in DE im Q1 und im Langzeitvergleich v Horst Röper (PDF) Leseempfehlung bit.ly/bIx8WK #
  • 17:10 Watching: "FOLIO: Video: The Christian Science Monitor Transition"( twitthis.com/re3cvw ) #
Automatically shipped by LoudTwitter

FOLIO: Video: The Christian Science Monitor Transition

CSM editor John Yemma describes the transition from daily print to a new digital focus to Matt Kinsman from Folio:



See also:
The CSM Economics - Publisher Jonathan Wells and Matt Kinsman

Fachkonferenz Verlag 3.0, München, 5. Juli 2010

Verlag 3.0 -
Content neu denken, Verlagsprodukte neu erfinden


Unser geschätzter Kollege, Blogger und Twitterer Ehrhardt F. Heinold (HSP) kündigt die Konferenz Verlag 3.0 mit folgenden Themen an - da wollen wir doch gleich ein wenig Werbung für Ihn und HSP machen - :

Content-Aggregation und -Integration
- wie Vorlagen.de mit (seit 2002) 6.000 Dokumente von Fachautoren

- wie DocCheck häppchenweise

- mit 20 % Produktivitätssteigerung die Addison Software and Services verspricht

Community und Kundenintegration
- wie Gutefrage.net - die gerade (heute) ihre Website aktualisieren

- wie Verlag Zwei.Null und einer Lehrercommunity

- wie MyHeimat die 32.000 Bürgerreportern und noch mehr Leser-Kunden eine Heimat gibt

Zukunftskonzepte für Print
- wie falkemedia - drucken auf iPad

- wie die DeutschePost Titelhelden.de - erst die eigene Zeitschrift gestalten (lassen) und bezahlen

- wie triboox – die Manuskripte ins Web 2.0 freigibt

Mehr ... Info und Anmeldung auf buchakademie.de

P.S.
Achtung: bis zum 15. Juni 2010 gibts einen Frühbucherrabatt!

Thursday, June 10, 2010

Twitter Feeds 9. - 10. Juni 2010

  • 18:19 Newspapers No Longer Being Sued [means left alone], now suing the entire blogosphere unto ruination (they hope) is.gd/cIZsB What for? #
  • 18:53 Gefunden, den ultimativen #zo Fan: RT @onlinne: Sein Fazit: Viele Ideen, tolle Inspirationen u. eine immer experimentierfreudigere Branche #
  • 19:28 RT @michaelreuter: Wikipedia - bemerkenswertes von Thomas König auf Telepolis bit.ly/b496g4 #
  • 09:08 In a peanut butter and jelly moment, Flickr comes to Facebook - Facebook gets Flickr Integration bit.ly/dwnuc7 /via @thenextweb #
  • 09:26 Apple proposed new developer terms prohibit app developers from using AdMob + Google's advertising solutions on iPhone bit.ly/bk9l5n#
  • 09:34 @siteforum_de: Danke! Kann ich diesen AppliLink nutzen? bit.ly/8ZfUTI (lh) - nein, kein Zutritt für nicht registrierte Nutzer #fail #
  • 11:37 Höre mir eben die ersten Details der neuen IDC eCommerce Studie (Europe) Anwender + Anbieter was ist, was soll, was wird #akamai #IDC #
  • 11:44 #IDC eCommerce Konsumerwünsche: Performance is key; real-time Verfügbarkeit; dynamisch bildlich Produktinfo; cross-channels loyality program #
  • 11:54 d21 initiative live: Die neue Leitwährung im digitalen Zeitalter? Selbstbestimmung der Internetnutzer ...bit.ly/9aDYeB#
  • 11:56 RT @karstenschmidt: Verlage sollten mehr in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter [und Führungskräfte!] investieren #Buchtage #
  • 16:52 Glam Goes After Google's DoubleClick, Launches Ad-Serving Platform bit.ly/9wxpjm #
Automatically shipped by LoudTwitter

Wednesday, June 09, 2010

Twitter Feeds 8. - 9. Juni 2010

  • 19:42 Nicht nur der Stellenmarktes bescherte der FAZ 2009 einen Umsatzrückgang -18%, Verlust v. 19,8 Mio.€ (Gruppe 20,5 Mio.) bit.ly/avx4Jv #
  • 20:01 Specialty Publishing announced Mon the launch of a new magazine: Connected World, on the best connecting device 'Paper' bit.ly/bEPxnr #
  • 20:16 Legendary typographer John D. Berry's book "Talking About Fonts (Dot-Font)", as free download dot-font.com/ /via Boing Boing #
  • 20:41 Internet Trends 2010 by Mary Meeker u.a. Morgan Stanley Research - Mobile Internet, Online Advertising, eCommerce ... bit.ly/aAmNoi #
  • 21:13 Internet Trends 2010 Morgan Stanley Research II: Ad Potential; CPM Advantage Online bit.ly/cst1YB #
  • 21:27 RT @JoshGordon: Screenwars: today (only) 0.93% of digital mag content accessed on non PC platforms. @marcusgrimm #
  • 21:31 #Ukraine channels cry foul as frequencies pulled by high court FT: www.ft.com/cms/s/0/4821c038-730d-11df-9161-00144feabdc0.html #
  • 21:55 RT @StureNyberg: 10 great tips to use YouTube for your Business -- bit.ly/dfPY5D #
  • 23:07 @thestrategyweb More inventory than requested, bulk sales by Ad networks, little education on marketers + sales reps side +++++ #
  • 23:23 @mikebutcher Video: Steve Jobs's 2 Hour WWDC Keynote In 300 Seconds bit.ly/9VHJtj #
  • 06:38 RT @netzpolitik: Clay Shirky über "Rethinking Representation" - Personal Democracy Conference 2010, New York (Video) bit.ly/c2aFWr #
  • 06:54 Does Twitter make the Difference? The Twitter Effect on @Mashable vs @TechCrunch vs @BoingBoing" at twittercism.com bit.ly/9gwYBB #
  • 07:17 @thestrategyweb Value proposition is confusing; selling value is not defined, and hardly designed to needs + wants nor to the media strength #
  • 07:28 Currently reading: "Mobile Bridges Social Issues in Emerging Nations" Interview with Kazi Islam bit.ly/bxBbKI #
  • 07:33 RT @markush: @mashable: Twitter to Change Links and How They Are Displayed and Used bit.ly/9Str4R #
  • 07:37 RT @uwebaltner: Ein Jahr Bing - ein Grund zum Feiern? Bing turns one year old; celebration somewhat muted bit.ly/9pLVyh #
  • 07:38 RT @kressZwitscher: [Vermarktungs-]Plattform für Bürgerreporter: Tvype sägt am Stuhl der Profi-Journalisten bit.ly/a4nAdu Na ja ... #
  • 07:53 @fengshuimeister Happy Birthday To You! youtu.be/glNjsOHiBYs /cc @fsgold #
  • 08:10 How much more legacy media can the iPad be expected to save? Newspapers, magazines, TV live broadcasts bit.ly/cgUEOb Hope dies last.. #
  • 08:20 @swinter Erster Klogang nach 12 Zeitungen | Das klingt nach einem ernsthaftem medizinischem Problem - empfehle dringend einen Arztbesuch #
  • 08:22 @uwebaltner Willkommen - an Tagen wie heute vermisse ich hier in Berlin ein wenig Eisbach-Gelage und Biergarten-Freuden ;) #
  • 08:39 tvype.com = Vermarktung von Bürgerreporter-Fotos + Video an Nachrichtenredaktionen. Förderer: BMWi, EFS Sozialfond EU und exist (des BMWi) #
  • 08:47 @swinter Alles klar ;) und einen schönen Tag #
  • 08:47 On resubmission: How To Get The Budget You Need by Pat LaPointe [Metrics Insider] bit.ly/cPPcwc #
  • 09:23 RT @TCEurope: Exalead, the 'French Google', is acquired for € 135 million bit.ly/b3BYub What about, how much for the 'German Google' ? #
  • 11:48 @pwoodwardhk Post: Computex rolls on - in its 30th year visitors grew by 20% by Mark Cochrane bit.ly/9PHZC7 #
  • 11:54 Polizisten zusehends beliebter. GfK-Studie zum Vertrauen der Bürger in verschiedene Berufsgruppen und Organisationen...bit.ly/cURyk8 #
  • 12:12 GfK-Studie zum Vertrauen der Bürger in verschiedene Berufsgruppen und Organisationen - Deutschland, International bit.ly/cP1ArZ #
  • 12:14 @eswc Ist ein harter Job heutzutage ... ja, aber ein Vertrauenzuwachs würde den Job doch ungemein erleichtern, oder? #
  • 12:20 RT @ojour_de: W&V: Jetzt also doch: Focus bietet 280 Mitarbeitern Abfindungen an: ... bit.ly/8ZoN2i #
  • 12:36 RT @steffenmeier: Delphi-Studie 2030 v. O. Schlüter vorgestellt/interpretiert TV/Presse bleiben Leitmedien #akep Ist O. Schlüter Wahrsager? #
  • 12:58 GfK: Journalist are trusted most in Portugal (64%) the least in UK (21%); in Germany (42%) bit.ly/c9PRbW PDF: bit.ly/aRcaZi #
  • 13:09 @steffenmeier Hatte man in Delphi das Orakel nicht kurz vor wichtigen Entscheidungen befragt? Heute orakeln was 2030 sein wird ... ;) #
  • 13:17 @digiwis Sonst hätten die Helden, Könige, etc. ja zurückkommen und sich rächen können; und die Interpreten hatten sicher ihre eigene Agenda #
  • 13:34 Logan Symposium: The New Initiatives in Journalism ... auf Netzpiloten (Video 1:11) bit.ly/d9IFsv #
  • 13:42 Onlinewerbung: Regionalzeitungen fürchten um ihre besten Kunden. Aldi, Schlecker und Co. proben ... FTD bit.ly/d fsCQo #
  • 13:56 Reader's Digest Association Cutting Global Workforce 10 Percent about 270 jobs| paidContent bit.ly/bvwGIN #
  • 14:08 VDZ: facebook und Mobile für Verlage von strategischer Bedeutung (PM) bit.ly/9OlYHA #
  • 17:16 40% der Corporate Publishing Budgets fließen in digitale Medien D-A-CH (Zehnvier) bit.ly/bigPoF Summary 9 S. PDF bit.ly/d0Rwvo #
Automatically shipped by LoudTwitter

GfK-Studie zum Vertrauen der Bürger in verschiedene Berufsgruppen und Organisationen

Die GfK hat heute ihre jährliche Studie veröffentlicht und was sehe ich da, Deutsche vertrauen ... Marketingfachleute nur 43 %, Journalisten 42 %, Werbefachleute 33 %, Manager 17 % - gut daß ich auf eindringlichen Wunsch meiner Frau Mutter nicht Politiker geworden bin (14 %).

(Angaben in % der Befragten)



Ich glaube, es wäre klüger meine (berufliche) Herkunft zu verleugnen ...

Die Tabellen Deutschland, International als PDF | English Version 'GfK Trust Index for spring 2010' (PDF)

Tuesday, June 08, 2010

Internet Trends 2010 Morgan Stanley Research: Ad Potential; CPM Advantage

Let me share two of the presentation charts given at CM Summit (don't miss the full presentation)



To even out Time Spend and Ad Dollars Spend has the potential of receiving 50 bn USD on advertising spend globally. Most of it will be money taken from other media channels, not new budgets.



As we see average CPM on the Internet is very low. Can other media deliver enough good arguments why their channel need all that money, when advertisers want contacts, contact quality and interaction?

CM Summit: Internet Trends 2010 by Morgan Stanley Research

once again interesting information's and thoughts on this slides from Mary Meeker, Scott Devitt and Liang Wu

- Communication Patterns
- Innovations
- Mobile Internet
- Online Advertising
- Online Commerce / eCommerce
- Cloud Computing
- Technology and Beyond Technology


View more presentations from CM Summit: Marketing in Real Time.

Twitter Feeds 7. - 8. Juni 2010

  • 19:46 following now #wwdc10 on theappleblog.com/live/ #
  • 20:33 #WWDC iAds turned on July 1 for all iOS devices, we don't know what we're doing ... over 60m USD has already been committed from advertisers #
  • 20:36 #wwDC 60 m USD secured for iAds - maybe Apple could set up some classes for publishers to sell ads on paper (concept papers ;) ) #
  • 20:45 #WWDC iPhone 4 shipping in U.S., France, Germany, UK and Japan starting June 24. bit.ly/aqJEGo #
  • 21:02 RT @eMarketer: Stat of the day: Mobile advertising will reach $593 million in 2010, and $1.56 billi on in 2013 | eMarketer #iAds #
  • 21:04 RT @frischkopp: bin gespannt, wie sich die Preise für die "alten" iPhones (z.B. 3GS etc) entwicklen... $99 starting June 24, ... #
  • 07:17 Apple's Amazing 'Hyperwall of 10,800 Apps [VIDEO] by mashable youtu.be/A1Efq55VCqE #
  • 07:31 Apple unveils iPhone 4 to fend off Google (Reuters headline bit.ly/9RCFFY ) AND NOT to make billions of $$$ as @r suggests ;) #
  • 07:37 Lesenswert: DerWesten - oder Woran regionaler Journalismus im Netz krankt von Svenja Siegert (Jouralist) bit.ly/aw8Jos #
  • 08:28 Moody's: Newsprint Revenues Set to Stabilize 2010: -10/15 %; 2011: -3 to +2%, but Long-Term Outlook Is Still Negative bit.ly/aELEaF #
  • 08:40 Allen Weiner: The iPad and Other Adventures in E-Reading (Gartner)- recommended reading bit.ly/aGYQqs #
  • 08:48 RT @roskos: Zahlen zu Facebook: German Brands on Facebook 05/2010 als downloadbares PDF bit.ly/aCOQZO #
  • 16:28 Social Media: Unternehmen entdecken das Netz. über Facebook lassen sie Fans Produkte kreieren und kommunizieren direkt bit.ly/dwIUEj #
  • 16:33 RT @guenterexel: Unbeeindruckt von der Kritikwelle - Facebook zieht User in Scharen an: bit.ly/aIM0hk #
  • 16:36 Re: Burda's Volontäre launchen ... sollte mal öfters machen (lassen) und die 'Alten' auf Ausbildung schicken! /v @meedia #
  • 16:40 Twitter in B2B-Unternehmen effektiv nutzen - B2B Online-Marketing Blog bit.ly/ccSWGr #socialmedia /via @countUP #
  • 16:44 RT @HubSpot: A B2B Guide for Twitter Lead Generation - Test, don't Assume hub.am/aTirqG #
  • 16:50 RT @ufomedia: Frage eines Freundes: "Warum treiben eigentlich #Mediaagenturen keine Forschung?" Sie geben ja "nur" Geld ihrer Kunden aus!? #
Automatically shipped by LoudTwitter
Related Posts with Thumbnails