Thursday, July 04, 2013

BVDM JPK: Die Druckindustrie schrumpft weiter - 20,5 Mrd. Euro Umsatz in 2012, minus 2,5 % zum Vorjahr

und auch für das ersten Tertial 2013 musste der BVDM einen Umsatzrückgang von 3,4 % vermelden und eine Umkehr des Trends ist nicht in Sicht. Im Gegensatz zum Bundesverband Deutscher Zeitschriftenverleger war der Bundesverband Druck und Medien in seiner Jahreskonferenz geradezu auskunftsfreudig:

  • die 9.403 Unternehmen (Vorjahr 9.746) waren in 2012 zu 81,8 % (Vorjahr 81,4 %) ausgelastet
  • die Branche beschäftigt in 2012 insg. 151.385 Personen (Vorjahr 154.524)
  • in 2012 lernten 14.722 Auszubildende einen Beruf in der Druck- und Medienwirtschaft (Vorjahr 15.057)
  • die Erzeugerpreise für Druckleistungen stiegen in 2012 um 1,1 %



via / mehr
http://www.bvdm-online.de/Aktuelles/index.php?&action=load&Group=0&ID=419
Related Posts with Thumbnails