Wednesday, April 23, 2014

Fachpresse-Statistik: Daten zum deutschen Fachmedienmarkt 2013

Heute hat die Deutsche Fachpresse die alljährliche Fachpresse-Statistik 2013 veröffentlicht. Diese beruht auf Angaben der Mitglieder der Deutschen Fachpresse, sowie Fortschreibungen aus den vergangenen Jahren.



Durchführung:
Institut Bellgardt + Behr, Frankfurt am Main

Aus den Ergebnissen:

Die Fachmedienumsätze im Jahr 2013 stiegen um 3,4 % auf insg. 3.204 Mio. Euro

Das Wachstum deutscher Fachmedien

speist sich vor allem aus den Bereichen Digitalen Medien, Dienstleistungen und Fachzeitschriften:

+ 14,7 % Dienstleistungen
+   9,0 % Digitale Medien
+   3,1 % Fachzeitschriften
-    4,1 % Fachbücher / Loseblatt-Werke



Fachzeitschriften in Mio. Euro

Sowohl bei den Anzeigenerlösen, also auch den Vertriebserlösen weist die Fachpresse-Statistik ein Wachstum aus

+ 3,6 % bei Anzeigenerlösen
+ 3,0 % bei Vertriebserlösen
+ 3,1 % Erlöse insgesamt



Wachstumsraten Digital nach Kategorien 




Struktur der Umsätze im Vergleich 2013 vs 2012



Nur ein minimaler Rückgang der Anteile Fachzeitschriften (nach dieser Auswertung) und moderates Wachsum der Anteile Digitale Medien und Dienstleistungen.


Anzahl der Fachzeitschriftentitel: 3.800 (Vorjahr: 3.757) + 1,2 %

Anteil des Auslandsumsatzes:      15,5 %  (Vorjahr: 14,5 %)

Quelle: Fachpresse-Statistik 2013 der Deutschen Fachpresse

Die Chart zur Fachpresse-Statistik 2013




No comments:

Related Posts with Thumbnails