Montag, März 14, 2005

Top 100 Media Player Liste 2005 ist weit offen für Newcomers

Das Media Magazin benennt jedes Jahr die Top 100 Player im Bereich Media mit denen sich Redakteure am liebsten zum Lunch treffen würden.

Das ist sicher ein wenig subjektiv und von den persönlichen Vorlieben abhängig. Aber die Liste gibt interessante Hinweise, wer nach Meinung der RedakteurInnen im Bereich Media "wichtig", "interessant“ oder "sexy" ist:

Bereits auf Platz 5 steht Jeff Bezos (Amazon), und auf Platz 6 Sergey Brian u. Larry Page (Google). Auf den vorderen Plätze gibt es in diesem Jahr erstmals und auch Blogger wie Jessica Coen, Gawker (Platz 12) und, Ana Maria Cox Wonkette (Platz 16) - insgesamt sind bereits 7 Blogger unter den Top 100.

Und der Anteil der nicht-klassischen Player nimmt stetig zu! Ganz vorne Mit dabei auch viele die Kunden und Nachfrager. Man kann daraus etwas lernen oder warten bis die neuen Medien-Influencer einem die Butter vom Brot nehmen.

Aber am Besten Sie schauen sich die Liste selbst an, sehen was die Auserwählten machen und / oder repräsentieren und entscheiden dann was "sexy" und zielführend für Ihr Business und den Erfolg Ihres Unternehmens sein könnte.

Mediapost und die Top 100 Media Menschen für 2005

via BL Ochman