Sonntag, Juni 04, 2006

storymaker: Medienführer China 2006

storymaker, Agentur für Public Relations, präsentiert den Medienführer China 2006:

"chinesisch- und englischsprachige Printmedien informativ und übersichtlich darstellt. Jede Publikation ist mit Profil, Themenschwerpunkten, Zielgruppe, Auflage, Anzeigenpreisen, Redaktions- und Anzeigenkontakt sowie Website aufbereitet."

Eine Musterseite ...




Das BM für Wirtschaft und Technologe schreibt ein Grußwort, storymaker und LogistiX präsentieren das Ergebnis ihrer Suchen nach der Nadel im Heuhaufen und der Medienpartner VDI-Nachrichten vertreibt den China Medienführer mit einer 'Auswahl' aus mehr als 9.000 Magazinen, darunter 3.150 B2B Titel, 2.700 STM und 2.300 Publikumstitel (inkl. 400 Special Interest und ca. 300 allgemeine Business Titel). Beschrieben werden insgesamt

- 50 Wirtschaftspublikationen
- 40 Branchenmedien für Chemie
- 35 Branchenmedien für Maschinenbau/Elektrotechnik
- 30 Branchenmedien für die Informations- und Kommunikationstechnologie

Über die Qualität der Auswahl kann ich (siehe unten) kein Urteil abgeben. Die Anzahl der gelisteten Magazine legt aber nahe, dass es sich nur um eine sehr selektive Zusammenstellung handelt.

Gina Hardebeck (storymaker) schreibt mir zu meiner Anfrage für ein Rezensionsexemplar / Onlinezugriff:

"... Kostenlose Ansichtsexemplare geben wir allerdings lediglich an etablierte Medien heraus", aber "für 100 Euro", so Gina weiter, darf ich einmal reinschauen, und prüfen ob die Investition von 198,- Euro sich für die Leser des eMartin.net Newsletters und die Nutzer des Blogs lohnt.