Mittwoch, Juli 12, 2006

Das Zitat: Ihre Frage zur Methodologie können wir leider nicht beantworten ...

Wer auf diesem Blog mitliest, der weiss, dass ich hier regelmäßig Marktzahlen veröffentliche, aber auch häufiger die "Methodik" und unkritische Verwendbarkeit der Zahlen anzweifle.

Ich mache dies natürlich besonders gerne, wenn ich höre:

"Diese (Basis-) Informationen können wir leider nicht freigeben, sonst würden wir unsere Reputation und die unserer Kunden beschädigen."

Diesmal hat es Jupiter Research und deren PR Agentur getroffen, wie Neville Hobsen genüsslich ausbreitet.


(Es handelt sich um die am 26-Jun-06 vorgestellte "Studie"
Corporate Weblogs: Deployment, Promotion, and Measurement

(Wegen der Aussage, dass "fast 70 % der Websites-Betreiber (Site-operaters of larger (?) companies) bis Ende 2006 Corporate Weblog betreiben werden", hatten wir diese frühzeitig aussortiert - und Sie mussten die Nachricht bei den Kollegen lesen.)