Dienstag, August 15, 2006

Handelsblatt installiert Verlagsleiter für Mittel- und Osteuropa


Joachim O. Weidemann (41)

wird bei der Verlagsgruppe Handelsblatt der neuer Verlagsleiter Mittel- und Osteuropa. Die Region kennt er ja noch bestens aus seiner Zeit als Osteuropa-Korrespondent des Handelsblattes und der Neuen Züricher Zeitung. Und er spricht neben English und Französisch auch Russisch, Polnisch, Ukrainisch und Tschechisch ...

Im Juni 2006 hatte die Economedia (Bulgarien), eine Beteiligung der VHB, IDG Bulgaria übernommen ... weitere Schritte sind zu erwarten, es gilt ja auch ein wenig, gegenüber den anderen in MOE aktiven Verlagen aufzuholen, bzw. diese zu überholen. Wie wäre es denn, im gleichen Themenbereich mit IDG, Tschechien?

P.S.
Seinen bisheriger Posten bei Holtzbrinck, als Leiter der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten, übernimmt Christoph Moss.