Dienstag, August 29, 2006

Seminar: Fachverlage erfolgreich im Internet

Die Veranstalter
Deutsche Fachpresse – Kommission Online und
Zeitschriftenakademie des VDZ

Wann und Wo:
9. November 2006 in Düsseldorf

Die Referenten
Karen Heidl (VNU Business Publications)
Klaus Hug (Hans Holzmann Verlag)
Robert Pietsch (AGNITAS)
Bernd Pitz (Europa-Fachpresse-Verlag)
und meine Wenigkeit

Seminarbeschreibung und Anmeldung

Meine Aufgabe wird es sein - zum Auftakt des Seminars - die Marktsituation und die Internetaktivitäten der Fachverlage in Deutschland darzustellen und an den Ansprüchen der Kunden zu messen.

Dazu plane ich das Onlineangebot der Top 10 B2B Titel (nach Umsatz) und von 10 (oder mehr ) B2B Titel nach Leistungsangebot, Themeninteresse und Bereitschaft zu Mitarbeit auswählen und analysieren.


Interessenten bitte einen Kommentar hinterlassen (oder per eMail melden). Ich bräuchte Mitmacher die Auskunft geben.

Fachmedien zu: 'Unser Produkt- und Dienstleistungsangebot im Internet – profitable Wachstumsgaranten für unser Magazine / unseren Verlag'

B2B Werbetreibenden zu: 'Welche Online / Mobil Services wir gerne (auch) von Fachmedien – Dienstleistern für Wachstum und Profit nützen würden'

B2B Mediaplaner zu: 'Was unser Kunden interessieren würde/könnte und was Fachmedien für B2B Online Planungen (noch) nicht liefern'

Ich freue mich schon auf eine rege Diskussion und ganz besonders auf (viele) gelungene Umsetzungen in die Praxis.

P.S.
Zu diesem Thema biete ich auch Inhouse-Workshops und Coaching für Special Interest Magazine und Fachmedien, sowie für Zeitungsverlage an.