Dienstag, Oktober 31, 2006

Fachpresseumsatz Jan - Sep 2006: in Seiten -0,2 %, in Bruttowerten + 2,4 %

Die Vertriebsunion Meynen kommentiert ihre aktuelle Werbeträgerstatistik (I. - III. Quartal 2006) zur Entwicklung des Werbevolumens in den Fachwerbesegmenten:

Mit einem Umsatzplus von 2,4% für die Monate Januar bis September 2006 kann sich die Fachpresse - bei fast gleichenbleibendem Seitenumfang (-0,2) - leicht über dem Vorjahresniveau stabilisieren.

Der Bereich „Chemie-Technologie“ befindet sich immer noch im Höhenflug. Die Bruttoerlöse konnten hier über 30% gegenüber den ersten drei Quartalen des Vorjahres gesteigert werden.

Die Top-Segmente sind:

+ 30,3 % Chemie-Technologie
+ 22,8 % Fertigungstechnik
+ 20,0 % Energieversorgung

Die 'Flop'-Segements sind:

- 20,1 % Biotechnologie
- 9,8 % Blechverarbeitung
- 8,4 % Bautechnik

Die ausführlichen Zahlen für die ausgewerteten Titel und Segmente gibt es auf der Brancheninformations-Website fachmedien.net

Download Übersichtstabelle(PDF)