Freitag, März 16, 2007

Das Zeitschriftenblog bloggt den FIPP Magazine Media 2.0 Kongress

Nun eigentlich bloggt hier ja Sebastian Marquardt. Kurz und knapp, da kann man dann wenigsten später mitreden ...

Wenn das bei nächsten Mal noch mit Livecasts vernetzt wäre und es gar eine Online-/Offline Meeting-Anwendung gäbe, so mit den aktuellen Charts, der Möglichkeit Fragen zu stellen und mitzudiskutieren, ja dann ... (könnte man was für die Umwelt tun und trotzdem dabei sein).

Hier zu den Beiträgen des 14./15.03.2007