Still open for appointments to supervisory, administrative and industry advisory boards from companies who know where they want to go. Inquiries welcome from media, IT & C companies, and Startups as well as in the context of internationalization projects.

Sie können hier auch im Archiv des Blogs Hugo E. Martins on Media + Marketing recherchieren. In über 5.000 Postings der Jahren 2004-2018 zum Themenbereich Media + Marketing + Internet.

Und für historisch Interessierte, im mcc consulting Web, eMartin.net, Newsletter Archiv ab 2000 zu den Themen wie oben.

Als Unternehmensberatung unter der Marke mcc consulting / eMartin.net habe ich von 1983 bis 2018 zahlreiche Unternehmen und Organisationen beraten, Führungskräfte und Projekte gecoacht, Konzepte entwickelt und ihre Implementierung begleitet sowie Kunden, Interessenten und Kollegen mit Ideen und Informationen für Media, eCommerce + Marketing versorgt. In-Person, offline und online in Deutschland und International.

Danke für Ihr Business in den letzten 35 Jahren, machen Sie's gut, öfters richtig als falsch und immer mit vollem Engagement und Freude!

Gerne stehe ich noch immer bereit für ausgewählte Berufungen in Aufsichts-, Verwaltungs- und Industriebeiräte von Unternehmen, die wissen, wohin sie wollen. Weiterhin willkommen sind Anfragen von Medien, IT & C Unternehmen und Startups sowie im Rahmen von Internationalisierungsprojekten.

Donnerstag, September 20, 2007

GWP: Ad-Trends 2015 - fast alles ist / bleibt gut

Abgesehen davon, dass es ziemlich unsinnig ist eine quantitative Prognose über den Werbemarkt bis zum Jahr 2015 aufzustellen, ist es doch ungefährlich, denn schon morgen wird sich kaum einer daran erinnern und eine Haftung für das Eintreffen der Prognose ist eh nicht im Angebot. Was ich der Pressemitteilung nicht entnehmen konnte, ob das kumulierte Wachstum von rund 22,8 % die Preissteigerungsraten von 2007 auf 2015 mit einschließt

Zwei Aussagen von Harald Wahls aus der Pressemitteilung:
"Auf Grundlage von Ad-Trend 2015 kann beim Gesamtwachstum des Werbemarktes bis 2015 von einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 2,6 Prozent ausgegangen werden. "

"Beim Online-Werbemarkt wird ein deutlich höheres jährliches Wachstum von durchschnittlich 16,2 Prozent erwartet. Damit wird das Internet die drittgrößte Mediengattung. „Entgegen bisherigen Annahmen verläuft das Online-Wachstum in den kommenden Jahren allerdings flacher und wird länger brauchen, bis es in die Dimension von 7 Milliarden Euro vordringt ... "

Doch lesen Sie einfach selbst ...