Sonntag, Oktober 07, 2007

Maschinenbau bricht alle Rekorde - wo bleiben die Rekorde der Fachpresse

Ursprünglich war der VDMA mit einer Wachstumeinschätzung plus drei Prozent gestartet. Dann sprach man von plus 5 %, wenig später von plus 9 % und jetzt hob der Verband die Wachstumsprognose für 2007 auf plus 11 % an (bei einem Wachstum beim Auftragseingang von 18 %).

via FTD

Wenn sich die Industrie schon mit einem antizyklischem Werbeverhalten schwer tut, beschert nun das Wachstum und ein zyklischen Werbeverhalten einen neuen Anzeigenboom bei der Maschinenfachpresse und alles wird wieder gut?

Im mittelfristigen Vergleich hatte ich schon einmal die Entwicklung 2001 - 2006 bei den führenden Fachtitel des produzierenden Gewerbes aufgezeigt



Die Antwort auf die Frage, ob denn schon bald wieder alles gut wird, ist "W.C." ...