Still open for appointments to supervisory, administrative and industry advisory boards from companies who know where they want to go. Inquiries welcome from media, IT & C companies, and Startups as well as in the context of internationalization projects.

Sie können hier auch im Archiv des Blogs Hugo E. Martins on Media + Marketing recherchieren. In über 5.000 Postings der Jahren 2004-2018 zum Themenbereich Media + Marketing + Internet.

Und für historisch Interessierte, im mcc consulting Web, eMartin.net, Newsletter Archiv ab 2000 zu den Themen wie oben.

Als Unternehmensberatung unter der Marke mcc consulting / eMartin.net habe ich von 1983 bis 2018 zahlreiche Unternehmen und Organisationen beraten, Führungskräfte und Projekte gecoacht, Konzepte entwickelt und ihre Implementierung begleitet sowie Kunden, Interessenten und Kollegen mit Ideen und Informationen für Media, eCommerce + Marketing versorgt. In-Person, offline und online in Deutschland und International.

Danke für Ihr Business in den letzten 35 Jahren, machen Sie's gut, öfters richtig als falsch und immer mit vollem Engagement und Freude!

Gerne stehe ich noch immer bereit für ausgewählte Berufungen in Aufsichts-, Verwaltungs- und Industriebeiräte von Unternehmen, die wissen, wohin sie wollen. Weiterhin willkommen sind Anfragen von Medien, IT & C Unternehmen und Startups sowie im Rahmen von Internationalisierungsprojekten.

Dienstag, November 06, 2007

US Newspaper Circulation Declines Sharply

via MediaDailyNews on ABC figures March - September 2007

Large newspapers (Sunday circulation)

New York Times minus 8% to 1,500,394
Los Angeles Times minus 5% to 1,112,165
Chicago Tribune minus 2% to 917,868
Washington Post minus 4% to 894,428

Among mid-sized city papers, sometimes even worse (again Sunday circulation)

Denver Post/Rocky Mountain News minus 14% to 600,229
The Boston Globe minus 6.5% to 548,906
Dallas Morning News minus 8% to 523,313
Phoenix Republic minus 5% to 480,585
Atlanta Journal Constitution minus 9% to 475,988
Baltimore Sun minus 4% to 364,827
Miami Herald minus 13% to 307,431

- with "slightly smaller declines in weekday circulation"

P.S.
Wall Street Journal (weekday) minus 1% to 1,929,574