Donnerstag, Januar 31, 2008

CHIP Ungarn jetzt bei der Motorpresse Budapest

was wir schon am 12-Dezember 07 berichtet hatten, und was die Vogel Burda Holding, sowie die Motorpresse damals nicht kommentieren wollten

VogelBurda bereitet sich auf Tag X vor: Heute CHIP Ungarn

wurde jetzt vollzogen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2008, so die Pressemitteilung, hat die Motor-Presse Budapest unter Leitung von Caroline Feitser von Burda (Chip Holding) die Titel der Vogel Burda Communication Ungarn übernommen: CHIP, PC Guru und Maschinenmarkt (Vogel-Lizenz) sowie Computer Panorama.

Mehr

Burda Eastern Europe - gleichzeitig auch für die Mitteleuropäischen Länder zuständig - ist in Ungarn nicht selbst aktiv.

Nachtrag:
die bisherige Geschäftsführerin Csilla Walitschek scheint jetzt für die Motor-Presse Budapest zu arbeiten.