Donnerstag, Januar 10, 2008

Onlinewerbung: Ihre Meinung Herr Eric Berger ...

- Vorstand Online-Dienst der freenet AG im Interview mit mediahandbuch.de -

Frage:
Werden Web 2.0 Anwendungen weiter an Gewicht bei der Online-Vermarktung gewinnen?

Eric Berger:
Im Gegenteil: Ich gehe davon aus, dass Web 2.0 Anwendungen in der Online-Vermarktung nur eine untergeordnete Bedeutung haben werden. Schließlich steht qualifizierte Reichweite in ausreichendem Maße für die Mediaplanung zur Verfügung.

zum vollständigen Interview

(Zur Wiedervorlage)