Mittwoch, Januar 09, 2008

Schüler und Studenten tummeln sich bei Holtzbrinck

(sorry, das war ja wohl total daneben! StudiVZ und SchülerVZ sind natürlich bei Holtzbrinck, korrigiert)

sagen die Dezemberzahlen der IVW (Online Audit), erstmals inklusive SchülerVZ.

Bei den Pageimpressions ganz vorne und mit viel Abstand studiVZ und SchülerVZ - wenn man nur wüßte was man damit machen sollte - und nicht nur im Bezug auf 'Display-Anzeigen' ...

Und, meines Erachtens noch unverständlicher, wann besinnt sich Holtzbrinck endlich darauf, dass es die vornehmste und 'dankbarste' Aufgabe eines Verlegers ist, seinen 'Lesern / Nutzern' Nutzen und Unterhaltung zu bieten?

Der IVW Online Report Dezember 2007 - Auswertung von 511 angeschlossenen Angeboten

Die Top 10 nach Visits



Die Top 10 nach Page Impressions



Anmerkung:
es gibt auch erfolgreiche Angebote im Internet, die nicht der IVW angeschlossenen sind ...