Samstag, Februar 23, 2008

Autorennetzwerk Suite101.de gestartet

Zum Start der deutschsprachigen Version der Plattform habe ich mir die Suite101.com (und .de) mal wieder etwas genauer angeschaut und mit anderen 'Paid to Write'-Umsatz-Sharing-Plattformen wie Associated Content, Gather, Helium, Hub Pages, Thisisby und Xomba verglichen:

Meine Meinung:
Die Bedingungen bevorzugen einseitig den Anbieter und lassen die Autoren (und deren Geldbeutel) ziemlich alt aussehen.

e.g.
- Suite101.de verlangt ein Jahr Online-Exklusivität ... andere PTW-Sites (s.o.) machen das nicht zur Bedingung
- für das Honorar bilden ausschließlich die Werbeeinnahmen aus Google Sponsored Links die Berechnungsgrundlage
der % Anteile. D.h. Einnahmen aus Bannerwerbung, andere Werbeformen und Sponsorengelder bleiben außen vor
- der nicht publizierte % Anteil an den Sponsored Links Einnahmen macht das bei weitem nicht wett

mehr