Mittwoch, Februar 13, 2008

Mobile (Social) Netzwerkzentrale: oneConnect

Gestern hat Yahoo! auf dem morgen zu Ende gehenden Mobile World Congress in Barcelona, den neuen Service oneConnect angekündigt, der die Adressbücher von Social Network Diensten, eMail, SMS und Messengerdienste vernetzt und den Noise im Auge des Mobile-Benutzers sichtbar macht.





Der Dienst soll als Bestandteil von Yahoo Go 3.0 im zweiten Quartal 2008 angeboten werden. Mit dabei sind u.a. Bebo, Dopplr, Facebook, Flickr, hi5, Last.fm LinkedIn, MySpace, Twitter ... deutsche Dienste wie Lokalisten, StudiVZ, XING, etc. fehlen (noch?) auf der Ankündigungsliste.

Mehr in der Pressemitteilung (PDF, EN)