Freitag, März 07, 2008

Bezahlt und geliefert: Der AUMA B2B Messetrend 2008

Gegen den Strom sollen / wollen im Messejahr 2007 / 2008 - laut AUMA - die befragten Unternehmen (Marketingverantwortliche von 500 Ausstellern) im Schnitt 41 % ihres 'Kommunikations'-etats für Messen ausgeben ... eine Umschichtung kann die AUMA bisher nicht ausmachen.



Im Gegensatz dazu spielt - immer nach AUMA / TNS-Emnid das Internet - 'wichtig oder sehr wichtig im Marketing-Mix' ihres Unternehmens - nur bei 38 % der Unternehmen eine bedeutende Rolle ... und nur 50 % der Aussteller nutzen das Internet überhaupt für Verkauf und Vertrieb.

Da können sich B2B Verlage 'noch' glücklich schätzen, mehr als die Hälfte der Befragten (54 %, plus 6 % zum Vorjahr) hält Werbung in Fachzeitschriften jetzt (wieder) für 'wichtig oder sehr wichtig' und 77 % (minus 2 % zum Vorjahr) tun's noch.

via Martin Sonneck auf Vogel's Business media-Treff.de

Die vollständige Studie gibts als Download (PDF)