Mittwoch, Mai 07, 2008

ComScore Search Europe: MOE macht den Unterschied

Google liegt bei Suchanfragen mit 79, 2 %, wohl auf lange Zeit unerreichbar vorne. eBay liegt mit 3, 1% der Anfragen noch vor Yahoo! 2, 0 % und Microsoft 1,9 %.



* Excludes searches from public computers such as Internet cafes or access from mobile phones or PDAs.

Mittel- und Osteuropa ist mit eigenen Angeboten gleich vier mal unter den Top 10 vertreten:

RU Yandex 2,2 %
PL Nasza-Klasa 1, 3 %
PL QXL Ricardo / Allegro 1,2 %
RU Rambler 9,5 % mehr

P.S.
Interessant auch, das die Finnen mit 143 Suchanfragen/Suchender vor Portugal (128), UK (124) und Schweden (121) wohl die neugierigsten Bewohner Europas sind, Deutschland mit 109 Anfragen nicht letzter sondern diesen Platz Russland überlässt.