Montag, August 11, 2008

tfactory: Jugendliche lassen TV und Print alt aussehen

Aus Jugendstudie TIMESCOUT (Welle 14) des Hamburger Marktforschungsinstituts tfactory:

11 - 39-jährige
- verbringen 40 % ihrer 'Medienzeit' im Internet und nur 25 % mit TV, und je 10 % mit Print & Radio
- lassen zu 40 % das TV Programm nur 'nebenher' laufen
- nur noch 25 % lesen ein Stadtmagazin (Print)

15 - 19-jährige
- 50 % sehen ihre Lieblingsserien und Filme via Internet / auf ihrem Computerbildschirm an (und nicht im TV)
- 15 % lesen eine Jugendzeitschrift

wenn das stimmt und die Richtung andeutet ... mehr