Montag, September 29, 2008

Da sorgt sich der Verleger: Was mache ich mit meiner Webseite und sie mit mir bzw. für mich

André Hellmann (zelect) kennt die Sorgen der Verleger und deren noch verhaltenen Wunsch mit ihren Webaktivitäten Geld zu verdienen. Er nennt und skizziert auf relevant media. now. 8 Ansätze, die zwar nicht besonders neu und/oder innovativ sind, aber bei den meisten Verlagen noch immens 'ausbaufähig' sind / wären:

1. Suchmaschinen-Optimierung und Marketing
2. Suchmaschinen-Service für Anzeigenkunden
3. Partner-Anzeigenprogramme
4. eCommerce
5. Lokale/regionale Werbevermarktung
6. Branchenverzeichnisse
7. Paid Services für Nutzer
8. Diversifizierung

und Bernd Pitz (That's Publishing) ergänzt die Liste um 9. Stellenmärkte (bzw. Classified / Rubrikenanzeigen ganz allgemein). Mehr


Vor vielen Jahren (2001) habe ich einmal auf einem Seminar des VDZ/Deutsche Fachpresse einen Vortrag gehalten zum Thema

Fachverlage im Internet -
Erlösemodelle für Fachverlage im Überblick



Auch wenn die damals vorgestellten Erlösmodelle noch immer auf der Agenda von Verlagen stehen (könnten), vielleicht sollten wir dazu einen kollektiven Update anstoßen, zum Beispiel in einem Themen-Wiki oder auf der Basis von Google Sites.
Interessierte Produzenten, Sammler, Kritiker, Zuschauer und Kunden bitte Laut geben?

Google Site Link