Samstag, Oktober 04, 2008

Tomorrow.de völlig neu

Update: R.I.P.

Endlich, man sich bei Burda dazu durchgerungen das Magazin 'Tomorrow' in Würde sterben zu lassen, berichtet Kress.de am 11. Februar 09. Gut 1,5 Jahre nachdem sich Jochen Wolff (mit SuperIllu-Erfahrung) des darbenden Blattes annehmen wollte und knapp 5 Monate nach dem Relaunch 'Tomorrow völlig neu'

Schade für die Mitarbeiter, die hätten sicher das vergangenen Jahr auch etwas Sinnvolleres für Ihr Geld machen wollen.



Was wird da wohl am Montag um 15:30 an den Start geht?



Eine 'SuperIllu' mit Zukunftsthemen oder eine Mischung aus Original Content, News-Monitor / PR-Schleuder und Social Mr. Wong ...

'Social' Linklisten und ein Blog (mit genau zwei Einträgen), mehr solls dann im Dezember geben, na ja ...

Frühere Einträge:
Rettet der Relaunch von Tomorrow die Welt

Digital Lifestyle Magazin Tomorrow trifft SUPERillu