Mittwoch, Mai 27, 2009

ARD / ZDF Online 2009 Studie (nicht veröffentlicht)

Seit heute steht eine erste Pressemeldung zur neuen ARD-ZDF Online Studie 2009 im Netz. Für die (sog.) repräsentative Studie wurden im März / April diesen Jahres 1806 Erwachsene (ab 14 Jahre!) befragt ...

Erste Info-Häppchen zur Entwicklung 2009 vs. 2008

67,1 % der Bevölkerung (ab 14 Jahren), das sind 43,5 Mio. Personen nutzen das Netz (2008: 65,8 %)

Regelmäßg nutzen das Netz

96,1 Prozent der 14- bis 29-Jährigen
84,2 % der 30- bis 49-Jährigen
40,7 % der über -50-Jährigen

Audio und Bewegtbild-Inhalte im Netz

62 % der Onliner rufen im Internet Videos ab und/oder schauen live in der Mehrzahl jedoch zeitversetzt TV Sendungen (2008: 58 %)

51 % hören Audiofiles wie Musikdateien, Podcasts und Radiosendungen (2008: 43 %)

zur Pressemitteilung

(Rest, gestrichen ......)
RSS Feed für ard-zdf-online.de

Jens Schröder weist zu Recht echt darauf hin, dass heute nur die Pressemitteilung (siehe oben) veröffentlicht wurde. Ich hatte mich schon gewundert, dass die Studie in diesem Jahr so früh kommt, aber nicht gecheckt. dass die dann veröffentlichten Daten ja von 2008 sind - sorry! Danke Jens!
Man soll solche Postings vielleicht auch nicht so nebenbei während eines Fussballspieles verfassen und veröffentlichen. Asche auf mein Haupt!