Dienstag, Juni 23, 2009

Heute: Wirtschaftstag der Botschafterregionalkonferenz Europa / Nordamerika

Hier geht es heute nur um Kontakt und direkte Ansprachemöglichkeiten der Leiter der Auslandsvertretungen und der Wirtschaftsabteilungen. Wenn ich mich recht erinnere und vergleiche mit September 2008 sind in diesem Jahr wesentlich weniger Unternehmer im Plenum.

Wie schon getwittert wurde das Expertenpanel Unternehmen und Auslandsmärkte in der Krise' in diesem Jahr mit einer Lady geschmückt. Aber nicht genug damit, Eva (Demmelhuber) vertrat (erstmals, falls ich mich recht erinnere) das deutsche Handwerk und berichtet über die Chancen und Erfolge für das deutsche Handwerk auf Auslandsmärkten.

Die Experten aus Autoindustrie (Daimler), Handel (Metro), Finanzen (Deutsche Bank) mussten sich auch damit abfinden, das Eva Demmelhuber als einzige Podiumsteilnehmerin über einen Applaus für ihren kurzen Vortrag freien konnte.

Die Presse, i.S. von Journalisten, war von dieser Veranstaltung ausgeschlossen. Dass aber keines der großen (oder mittleren) Medienunternehmen vertreten war, die Chance genutzt hat mit den Auslandsvertretungen und mit Unternehmen bereits in der Region aktiv sind, oder dies in Erwägung zu ziehen in einen persönlichen Kontakt zu treten, bestätigt unsere Erfahrungen mit unseren Verlagskunden. Schade eigentlich, dabei gäbe es dort doch soviel zu gewinnen.


Anwesend sind hier laut Teilnehmerliste nur
MBM Martin Brückner Medien
OWC Verlag für Außenwirtschaft