Donnerstag, Juli 02, 2009

PayPal's neue Seite: Do Stuff for Money



Auf der neuen Website 'Do Stuff for Money' können sie jemand auffordern etwas für sie, für andere oder the ROW zu machen und dafür einen fixen Betrag anbieten. PayPal schickt dann ihr Angebot an diejenige Person und diese kann annehmen oder ablehen.

Das simple aber direkte Fragen, könnte so manches 'Hindernis' (für Schüchterne) überwinden helfen und wäre eine nützliche Applikation (für Fun und Seriöses) z.B. in Netzwerken aber auch Lokal- und/oder Themenportalen.

via Adam Ostrow on mashable