Montag, November 09, 2009

Betrifft: Leserwerbung und Anzeigenverkauf im Advent

Werbung – unbezahlte – für ein Projekt unseres langjährigen Mitarbeiters Rolland Csomai.

Der Online Werbe-Adventskalender in eigener CI auf mein-advent.de als sessionales Marketingtool.

Bei diesem Adventskalender verbirgt sich hinter den Türchen keine Schokolade, auch kein Häschen, sondern Werbung, Gewinnchancen und Incentives für Produkte und Dienstleistungen.

Benefits im Anzeigenverkauf
- der Adventskalender kann fast 100% individualisiert werden, jede CI kann fast vollständig auf die Kalender-Anwendung übertragen werden
- dei der Flashanwendung können die Klicks der Teilnehmer können der eigenen Webseite zugerechnet werden (durch ein Modul für die IVW-Zählung)
- zahlreiche Platzierungsmöglichkeiten für Anzeigen (Fußzeile, Tagestürchen, Hauptgewinn)

Beispiel:


Adventskalender Klassik - Der Adventskalender von berlinonline.de

Benefits in der Leser-/Abowerbung
- zahlreiche Platzierungsmöglichkeiten für interessante Leser-/Abo-Angebote
- diese können mit einem Link zum Beispiel zu einer entsprechenden Mikroseite versehen werden.
- die Registrierung der Teilnehmer können für weitere Marketingaktionen verwendet werden, sofern sich die Teilnehmer diese Option bestätigt haben
- Teilnehmer können den Adventskalender unkompliziert weiterempfehlen

Beispiel:



Adventskalender Klassik - Der Adventskalender von der Mittelbayerischen Zeitung

Der Adventskalender PRO
Die PRO-Version des Adventskalenders ist eine Neuentwicklung die aus den Kundenwünschen entstanden ist. Bietet die gleiche Funktionalitäten jedoch mehr Fläche für Leser-/Abowerbung, ermöglicht das Einbinden neuer Formate (wie Flash oder Streaming). Die Übertragung einer CI ist 100% möglich, so dass ganz individuelle Adventskalender im eigenen Stil entstehen.

Beispiel Adventskalender PRO


Demo: Blue Line Cinema


Ein Blick auf das Admintools



Alle Einstellungen am Adventskalender, Benutzerverwaltung und Gewinnerziehung lassen sich im einfachen und effizienten Admin-Tool des Adventskalenders vornehmen. Unter anderem auch
- allgemeine Aufrufe zum Mitmachen unter den registrierten Teilnehmern versenden
- tägliche Klickstatistiken ansehen
- Benutzer verwalten (wie z.B. sperren, Teilnehmerlisten speichern XLS und XML)
- Tagestürchen und deren Inhalt verwalten, u.v.a.m.

Mehr zum Admin-Tool des Adventskalenders:

Übrigens, den Adventstag für die Leser und Anzeigenkundenwerbung gibt es ab schon 20 Euro ...
Interesse?

Weitere Informationen und Angebote über mein-advent.de und direkt bei Rolland Csomai