Dienstag, Mai 04, 2010

Deutsche Fachpresse Statistik 2009: Gesamtumsatz der Fachmedien schrumpft um 4,2 %



Die Fachmedienerlöse der deutschen Fachverlage betrugen nach Angaben der Deutschen Fachpresse im Jahr 2009 auf 3,003 Mrd. Euro (2008: 3,134 Mrd. Euro).


Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse

Der Fachzeitschriften-Umsatz betrug 1.796 Mio. Euro - gegenüber 2008 ein Minus von 10,9 %. Die Zahl der Titel hat leicht abgenommen auf 3.852 Titel (vs 2008: 3907)


Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse

Der Rückgang ist wesentlich durch die Einbußen im Anzeigengeschäft minus 17,4% bestimmt. Die Vertriebserlöse sanken um 4,9%.



Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse


Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse



Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse

Der Auslandsumsatz hat nach einem Rückgang in 2008 wieder leicht zugelegt (2008: 8,6 %)


Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse

Die Erwartungen für das Ergebnis 2010 haben sich deutlich verbessert


Quelle: Fachpresse-Statistik 2009 der Deutschen Fachpresse

Die Präsentationscharts zur Fachpressestatistik 2009 gibt es hier (PDF)

Die Vorjahres-Ergebnisse
Deutsche Fachpresse Statistik 2008: Fachmedien-Dienstleister wuchsen um 1,9 %