Dienstag, Mai 18, 2010

Twitter Feeds 18. Mai 2010 #FPK10

  • 07:36 Auf dem Weg zum Kongress der Deutschen Fachpresse, Wiesbaden #FPK10 #
  • 10:29 #FPK10 der Saal füllt sich. Rd. 600 Teilnehmer kommen unter dem Motto ''Wege in die Zukunft" Chancen der Digitalisierung' zusammen ... #
  • 10:29 Ist der Weg der Fachmedien die Digitalisierung oder ist es der Nutzenzuwachs den sie beim / für Leser- und Anzeigenkunden leistet? #FPK10 #
  • 10:34 Start: Es begrüßt Karl-Heinz Bonny, Sprecher Deutsche Fachpresse, GF Landwirtschaftsverlag, Münster #FPK10 #
  • 10:37 Fachmedien sind heute unentbehrlich u. morgen erst recht. Digitalisierung ist Herausforderung, dieser stellt sich die Fachpresse #FPK10 #
  • 10:41 Die Fachpressestatistik stimmt positive. Augen auf und durch #FPK10 #
  • 10:45 Axel Dammler referiert jetzt "Wie Jugendliche Medien nutzen - Digital Natives als Trendsetter" (iconkids & youth) Kunden von morgen? #FPK10 #
  • 10:46 RT @GSchunk: #FPK10 Moderator Torsten Casimir attestiert Fachmedienbranche unerschuetterlichen Ueberlebenswillen Motto "Wege in die Zukunft" #
  • 10:48 Ein Digital Immigrate will jetzt zeigen wie die Digital Natives ticken ... wollt ihr wieder Teenager sein? #FPK10 #
  • 10:59 Internet ist der Gegenentwurf (für Jugendliche) zu unserer Welt - sagt Axel Dammler und wir leben in der alten Welt #FPK #
  • 11:01 Warum heißt das Thema "Wie Jugendliche Medien nutzen" und nicht "Wie B2B einkauft, verkauft, budgetiert, Marketing betreibt, usw.? #FPK10 #
  • 11:05 Segmentierung und Parzellierung bei Mädchen, wie bei Jungs, wie bei Fachmedien ;) leben in Parallelwelten #FPK #
  • 11:18 Was die Teilnehmer mit Dammler's Erkenntnis jetzt anders, besser, erfolgreicher mit ihren Fachmedien machen? #FPK #
  • 11:20 @ehrhardtheinold Ist doch völlig daneben, lasst uns brechen (ausbrechen) Seien Sie nicht so doof wie Zeitungsleute #FPK10 #
  • 11:32 Jetzt spricht Katrin Siems (de Gryter) Publizieren im digitalen Zeitalter - Fachverlage erfinden sich neu #FPK10 #
  • 11:42 Katrin Siems: Die schleichende Revolution in den Verlagen bez. Digitalisierung. Doch die Prozesse spiegeln die Vergangenheit wieder #FPK10 #
  • 11:44 Katrin Siems: Die Kundenbedürfnisse müssen an zentraler Stelle der Verlagsentwicklung stehen und nicht Technik, Content, Form, etc. #FPK10 #
  • 11:54 RT @ehrhardtheinold: Siems: Zentrale Faktoren der Usability: Kopplungsgewinn, Choice,Arbitrage,Convenience, Erlebnisgewinn, Egogewinn #fpk10 #
  • 13:36 Hubertus von Lobenst ein (vonlobenstein, Düsseldorf) Werbung im Wandel - was Kunden wirklich wollen? #FPK10 #
  • 13:52 Die Markenidee ist der Kern jeden Erfolgs, Unterschiede lassen Leute darüber reden, das Einhalten des Markenversprechen sichert den Erfolg #
  • 13:54 Von Lobenstein:Sie müssen die Marke führen ... im Internet, führen? [Wohl eher "verführen"]! #
  • 14:02 Konsumenten wollen Heimspiel und nicht Fremdspielen auf anderen (kontrollierter) Websites #FPK10 #
  • 14:12 Lobenstein: Ab heute Dialoge, Nutzwert, Einzigartigkeit, Relevanz #
  • 14:26 Bernd Adam (GF Deutsche Fachpresse) stellt die Ergebnisse der Wirkungsstudie Fachmedien 2010 vor #FPK #
  • 14:30 B2B Entscheideranalyse 2010: Nr. 1: 85 % Fachzeitschrift Nr. 4: 57% - Nr. 1 + 4 zusammen 91 % von 7,2 Mio. Prof. Entscheider #FPK10 #
  • 14:40 Podiumsdiskussion: Corporate Publishing und Corporate Services - neue Geschäftsfelder für Fachverlage? #FPK10 #
  • 15:09 Höre ich das richtig, dass Corporate Publishing und Corporate Services (am Podium) hauptsächlich auf Print bezieht? #FPK10 #
  • 15:28 Frage aus dem Auditorium: Organisation, Moral, Glaubwürdigkeit von Corporate Publishing o.k., aber wo sind die neuen Geschäftsmodelle #FKP10 #
  • 17:06 RT @fachpresse_de: #FPK10 Fachzeitschriften am meisten genutzte B2B-Medien bei Professionellen Entscheidern! Mehr: bit.ly/axj3jh #
Automatically shipped by LoudTwitter