Freitag, Februar 03, 2012

Burda führt CHIP Online und Print näher zusammen


Fritz Oidtmann (im Foto links außen), der Chef der Burda Consumer Tech Group (unter anderem auch GF CHIP Holding, GF computeruniverse.net, GF Cyperport, AR Mitglied XING) will jetzt gemeinsam mit (Reihenfolge wie im Foto:) Roman Miserre (CFO), Thomas Pyczak (CEO), Markus Letzner (COO Online)  und Florian Schuster (COO Print) gemeinsam neue Marktpotenziale erschließen. Der Vater des Erfolgs bei CHIP Xonio Online Mathias Pilca verlässt nach 11 Jahren das Unternehmen.


Alle Foto: Hubert Burda Media

Mal sehen wie lange diese Struktur hält, wie transparent das Unternehmen sich seinen Kunden und deren Wünschen und Zahlungsbereitschaft anpasst und welchen Beitrag sie zum Erfolg der Burda Consumer Techgroup leistet wird.

via / mehr in der Mitteilung der Hubert Burda Media


Snapshot CHIP Online

66,16 Mio. Visits (IVW 2011-12)  
12,83 Mio. Unique User (AGOF 2011-10)

Snapshot CHIP Print
(IV. Quartal 2011)

  89.921 Einzelverkauf
110.922 Abonnement

200.843 Verkauf Zwischensumme

   3.044 Lesezirkel
 44.920 Boardexemplare
   5.215 Sonst. Verkauf

254.022 Gesamtverkauf

Nachtrag:
Wer ist bei Hubert Burda Media und CHIP Communications für das Content-, Application-, Community-Developer-Branding zuständig? Höre immer nur, dass irgendwelche Häuptlinge 'verrückt' werden ...