Dienstag, Februar 28, 2012

OVK Onlinewerbung Stats 2008 - 2011, Prognose 2012


Die zur demexco (2011) veröffentliche Prognose über die Onlinewerbung 2011 war wohl zu optimistisch und musste jetzt deutlich korrigiert werden. Statt 6.24 Mio. (einem Plus von 16%), waren es dann doch nur 5.736 Mio. Euro (ein Plus von nur 7,1%). Der OVK erklärt die neuen Zahlen mit geänderten Bewertungskonversionen. Wie es nach der alten Bewertung wohl ausgesehen hätte?

Nachtrag:
„Nach der alten Meldesystematik hätten wir in der klassischen Online-Werbung ein Wachstum von 18 % ausgewiesen", zitiert onetoone.de Paul Mudter, den Vorsitzende des Online-Vermarkterkreises.

Für 2012 prognistiziert der OVK ein Plus von 11 % auf 6.337 Mio. Euro ...



Der Online-Anteil am Mediamix stieg 2011 auf 19,2 % (nach dieser Lesart)


via / mehr auf bvdw.org