Still open for appointments to supervisory, administrative and industry advisory boards from companies who know where they want to go. Inquiries welcome from media, IT & C companies, and Startups as well as in the context of internationalization projects.

Sie können hier auch im Archiv des Blogs Hugo E. Martins on Media + Marketing recherchieren. In über 5.000 Postings der Jahren 2004-2018 zum Themenbereich Media + Marketing + Internet.

Und für historisch Interessierte, im mcc consulting Web, eMartin.net, Newsletter Archiv ab 2000 zu den Themen wie oben.

Als Unternehmensberatung unter der Marke mcc consulting / eMartin.net habe ich von 1983 bis 2018 zahlreiche Unternehmen und Organisationen beraten, Führungskräfte und Projekte gecoacht, Konzepte entwickelt und ihre Implementierung begleitet sowie Kunden, Interessenten und Kollegen mit Ideen und Informationen für Media, eCommerce + Marketing versorgt. In-Person, offline und online in Deutschland und International.

Danke für Ihr Business in den letzten 35 Jahren, machen Sie's gut, öfters richtig als falsch und immer mit vollem Engagement und Freude!

Gerne stehe ich noch immer bereit für ausgewählte Berufungen in Aufsichts-, Verwaltungs- und Industriebeiräte von Unternehmen, die wissen, wohin sie wollen. Weiterhin willkommen sind Anfragen von Medien, IT & C Unternehmen und Startups sowie im Rahmen von Internationalisierungsprojekten.

Mittwoch, Mai 14, 2014

Kongress der Deutschen Fachpresse, Essen 14. Mai 2014 (Tag 1)


#fpk14 Tag 1:

Heute um 10:30 Uhr eröffnete Stefan Rühling, der Sprecher der Deutschen Fachpresse und CEO der Vogel Business Medien, den Kongress der Deutschen Fachpresse.

Der Kongress steht 2014 unter dem Motto:

Erfolgreiche Kommunikationslösungen für B2B-Märkte



Wer nicht selbst teilnimmt, kann die Themen und Erkenntnisse via Twitter #fpk14 verfolgen oder auch die Nachberichte warten - einen Video-/Audio-Livestream gibt es nicht.
[Mobile auch unter http://fbk14.tweetwally.com/iphone].


Der Sprecher Deutschte Fachpresse, Stefan Rühling @VBM_StRuehling eröffnet den #fpk14 in Essen.

#fkp14 Die deutschen Fachverlage sind die erfolgreich in der Digitalisierung und eigentlich ist alles ganz prima, 44% erwarten für 2014 Ergebnisverbesserungen mehr

VBM_GSchunk: 3 Thesen von @VBM_StRuehling "Marktdynamik nutzen" "Innovationskraft stärken" "Stärke zeigen" #fpk14 @fachpresse_de pic.twitter.com/VlA6zjBaRe

Jetzt Adrian Barrick (CCO, UBM) @adrianbarrick mit dem Thema: Building valuable B2B communities #fpk14 mehr

@georgblum #fpk14 : 2007 hatte UBM 155 Zeitschriften, heute noch 20!

@stkonrath #fpk14 UBM: Shift to community driven content has changed editorial operations completely pic.twitter.com/vquxcPdxlo

@stkonrath 65,230 security managers now organize themselves on LinkedIn - social media, a threat for publishers #fpk14 pic.twitter.com/EBa5YVPvNe

@StKonrath: #fpk14 UBM: The future is clearly multiscreen. Main Q: which content engages readers? Video and radio shows rock

@stkonrath #fpk14 Trends in the newsroom - UBM: Audiences' preferences are starting to change editing processes pic.twitter.com/yJtv6gFBmA

@stkonrath #fpk14 UBM: We learn the personal content needs from readers' behavior pic.twitter.com/TlzTyYQy87

@Buchakademie_DE: Hot Stories get discovered, get shared, get engagement, then change behaviour. @adrianbarrick #fpk14

@1joanneharvey: The media winners of the future will look at content in a different way #fpk14 pic.twitter.com/vHHB0w8Ios

@AWNarses: @adrianbarrick #fpk14 "fom broadcaster to community builder"


Rolf-Dieter Lafrenz, Partner @SCHICKLER1 jetzt zu: Werden Unternehmen zu Medienhäusern? #fbk14

@hmue (Medien-) Innovationen: Traditionelle Geschäftsmodelle schmelzen in Phase 4 ab. #fpk14 @SCHICKLER1 pic.twitter.com/10XLyFYmqF

@muellerPrange: Schickler: Medientrends werden im Kern von Hardwareinnovationen getrieben. @SCHICKLER1 #fpk14

#fpk14 @Schickler1 Image-(Schein)welt lässt sich nicht durch Werbung aufrecht erhalten. Kommunikation über alle Kanäle - auf eine Plattform

@georgblum Newsdesk als Ergebnis des Content-Marketings in Unternehmen. Beispiele sind Dell, Audi, Adidas #fpk14

@vbm_gschunk "Warum Unternehmen zu Medien werden - Daimler hat mehr Redakteure als die Auto Motor Sport" R. D. Lafrenz #fpk14 pic.twitter.com/j8WB2is2g8

@jachoffmann Siemens hat Online Newsdesk mit 120 Mitarbeitern , die Online Content koordinieren, z. B. Weltweit allein 800 Youtube Kanäle. #fpk14

Kleine Korrektur für @Schickler1 von @awnarses

RT @siemens_press: @awnarses 50 Kommunikatoren arbeiten in unserem Newsroom, von dem aus alle Disziplinen und Kanäle gesteuert werden. #fpk14


@muellerprange Schickler: Im B2C Bereich folgt das Werbegeld mit einer Trägheit von 7 Jahren den Trends der Mediennutzung.#fpk14

#fpk14 @Schickler1 Aus Information wird Kommunikation, wird Interaktion bedeutet 7/24 ready, lässt sich nicht mit 1,3 Praktikanten händeln

@georgblum: Der aktuelle Redner zeigt ganz gut auf, dass sich die Organisation und deren Prozesse ändern müssen. #fpk14 #schickler1

@christ_strobel In welcher Phase befinden wir uns bei der Digitalisierung des Verlagsgeschäftes? #fpk14 pic.twitter.com/nRKvOLVxYO

Die Digitalisierung lässt sich mE nicht in einer Kurve darstellen - in der Addition würde ich sagen ca. 15%. #fpk14


#fpk14 Gestärkt nach der Mittagspause: Andreas Bauer @kuka_roboticsen Perspektiven des B2B Marketing in Industrieunternehmen (PDF)

@christ_strobel Condé Nast als Verlag gestaltet die Website für Schwarzkopf Haarprodukte. Digitales corporate publishing #fpk14

MT @muellerPrange: KUKA: Wer mehr (oder/und bessere) Leads generiert bekommt mehr Budget. #fpk14

@VBM_GSchunk "Mit Social Media 24/7 weltweit nähern  wir uns durch Interaktion dem Brandingeffekt eines Events" A. Bauer #fpk14 pic.twitter.com/Wa0BXX619E

@wolf2wolf: Das Duell des Kuka Roboters vs. Timo Boll youtu.be/tIIJME8-au8 #fpk14

#fpk14 Claudia Michalski @claudimarie (VG Handelsblatt) Den Kunden im Blick: 360°-Kommunikationslösungen

#fpk14 VG handelsblatt setzt auf Events, Auftrags-Content-Entwicklung, Research

Tolle Research-Angebote als Line Extension des Handelsblatts. C. Michalski liefert 360 Grad-Beispiele. #fpk14 pic.twitter.com/hvOhRdAcxQ

@ziesmannmedia @fachpresse_de 360-Grad-Kommunikationslösung beschreibt verkaufte "Redaktionspakete" aber sehr subtil. #fpk14

#fpk14 Sebastian Woerle @sebwo Praxisbeispiele erfolgreiche digitale Kampagnen bei IDG

@vbm_gschunk Spannend und überzeugend: die sechs Erfolgsfaktoren digitaler Kampagnenkonzepte, S. Woerle IDG #fpk14 @StefanEiselein pic.twitter.com/1q1v5avprS

#fpk14 Jan Peter Kruse +d Manuela Hohenleitner: Praxisbeispiele Marketing für Handwerk und Mittelstand @holzmannmedien

@muellerprange "Deutsches Handwerk hilft" aktiviert mit der Peter Maffay Stiftung Handwerker zum Ehrenamt in Rumänien #fpk14

#fpk14 Last speaker for today: PPA's Business Media Manager @Joe_Hames presents a short overview on the State of Business Media UK

[ Joe offered to send me his charts and I will post them here a.s.a.p.]

@HMUE: Entwicklung Mobilanteil an Digitaler Werbung in UK Fachmedien #fpk14 pic.twitter.com/stlPHztcEk

Fine
#fpk14 ab 19:15 Verleihung der Awards "Fachjournalist des Jahres" und "Fachmedien des Jahres", anschließend Abend der Kommunikation

Others

@AWNarses #fpk14 Zu wenige Frauen und die üblichen Verdächtigen.

Immerhin @AWNarses Immerhin 5 Ladies Claudia Michalski @claudimarie Silvia Mühlbach @svi_tweet Silke Brühl, Andrea Stegemann, Sabine Richly

@coberscheid Das Verhältnis der Verlagsbranche zu Social Media erahnt, wer ein gut besuchtes Verlagsevent auf Twitter verfolgt. #fpk14 et al.

@stkonrath #liquidnews - @LiquidNewsroom curated news live from #fpk14, Specialized Press Conference in Essen today - host: @FStreng, InTime