Posts mit dem Label Digital Tools werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Digital Tools werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, März 24, 2010

Im Jahre 2010 startet der VDZ die Arbeitsgruppe ePublishing

Auf dem Kickoff der AG in Hamburg nahmen (30 Personen aus) 25 Verlagen teil. Als Sprecher der Arbeitsgruppe wurde Olaf Conrad (DPV Deutscher Pressevertrieb) gewählt, der die AG zusammen mit Alexander von Reibnitz (VDZ, Digitale Medien und Neue Geschäftsfelder) leitet. Das Themenspektrum umfasst digitale Geschäftsmodelle, digitalen Content und Services, digitale Vermarktung, digitale Distribution, Geräte und Standards.

Olaf Conrad wird in der Mitteilung zitiert mit
"Die Verlage benötigen eine anbieterübergreifende Plattform für den Vertrieb digitaler Versionen ihrer Zeitschriften, Zeitungen und Bücher“.

Alexander von Reibnitz mit

„ePublishing bietet den Verlagen die Chance wieder einen größeren Teil der digitalen Wertschöpfungskette zu besetzen ePublishing kann sich so als „Game-Changer“ für Verlage erweisen und zusätzliche Umsätze erzielen, neue Zielgruppen für ihre Publikationen erschließen und weitere Werbungtreibende anziehen.“

Die nicht in Hamburg vertretenen ca. 375 VDZ Mitgliedsverlage können die versäumten Präsentationen nachträglich beim VDZ abrufen.

Quelle: Presseinformation VDZ

Sonntag, Februar 03, 2008

Tool: Instant Paper-Clipping

Marco Arment bietet ein kleines, aber feines Bookmarking-Clipping Tool für Internet-Reisende an,
für alle die häufiger auf Entdeckungsreise im Netz sind, Interessantes aber nicht immer gleich lesen können (und den guten Vorsatz haben, es vielleicht später zu lesen).

Die Fundstelle wird mit einem Klick auf den Instapaper 'Read Later'-Button (in der Bookmark Toolbar) gespeichert (URL & Titel) und steht dann auf Instapaper.com zum Lesen (und Editieren) bereit, und/oder man kann sich diese Clippings als Feeds abonnieren.

Markiert man vor dem betätigen des Read-Later-Buttons eine Textstelle, wird diese gleich als Summary (oder Zitat) mitgespeichert.

I like it! Ausprobieren!

via Joho the Blog

Dienstag, Mai 29, 2007

Note (to myself): Check out Particls

28-May-2007:
Advanced (Non-)Feedreader / (Non-)Widget / API 'Adapter' Particls now in Public Beta

Duncan Riley on TechCrunch writes:

"Attention management ticker Particls from Faraday Media moves from private testing to a full public beta launch today.

Particls is an alerts platform that conveys attention data. Particls evaluates incoming information and ranks it based on 'Personal Relevance'. Particls then uses an 'Output Adapter' that provides only the amount of attention required for the relevancy of the alert based on a policy of 'Diminishing Attention Consumption'.

In layman’s terms, Particls displays news it thinks a user will be interested in based on history, feeds and a list of keywords. Think a smart RSS reader that scrolls on your screen ..."

More

Freitag, April 06, 2007

Did You Know II

... digital Classroom Tools



A 7:34 min. video. Original video created by Karl Fisch, and modified by Howie DiBlasi. -Modified for Florida Educational Technology Conference. 21st Century Learning ,Global Economics and The Information Age.

Orginal video:
Did You Know?

Earlier post:
The New Digital Tools