Posts mit dem Label Local werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Local werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, Oktober 19, 2010

Wo bekommt man ihrer Meinung nach interessante Einkaufstipps und Informationen über Sonderangebote?

66 % sagen, in Anzeigenblättern
54 % in regionalen Tageszeitungen
34 % in persönlichen Gesprächen
18 % in Zeitschriften / Stadtmagazinen
  8 % im Internet

Das sieht ja noch nach viel, viel Arbeit für Marissa Ann Mayer aka Marissa Google aus ...

Diese und andere Ergebnisse liefert eine neue Allensbach-Studie dem BVDA und seinen Mitgliedern. Mehr zur
Bedeutung von Anzeigenblättern als Informationsquelle über die lokale Konsum- und Lebenswelt

Sonntag, September 28, 2008

In a Make or Break Time for Newspapers

David T. Clark (Deutsche Bank) in a report summing up the NAA Retail Advertising Forum; Dalles, TX

“The next year to 18 months may be ‘make or break’ for the newspapers, ...”

Marketers “are ‘flummoxed’ by the multitude of media choices they have right now, so there is an opportunity for newspapers to step in and offer a multi-platform ‘big idea’ to major retail advertisers, " ... "however, it is unclear whether many newspapers are up to the challenge, though there appear to be some that are.”

via / more on the Reflections of a Newsosaur

Some Presentations from this event (September 21 - 23, 08) are already online

Consumers 2015
Al Meyers, Retail Forward

Creative Use of Newspapers
Diane Fannon, The Richards Group

What Newspapers Need to Know from Retail Advertising Agencies
Christopher Cope, ACG; Karen Howell, The Martin Agency

Raising the Value Proposition of Newspapers
Dave Walker, NSA Media

The Role the Internet is Playing with Research and Trends
Rob Gatto, Shop Local

Coming soon!
State of Media from a Retailers Perspective
Mike Boylson, EVP&CMO, JCPenney Corporation

Freitag, August 01, 2008

Zeitungen kämpfen um ihren Anteil am lokalen Anzeigenmarkt

doch gewinnen tun immer (mehr) die Anderen.

Warum tun sie nicht einmal so als hätten sie keine (noch immer) lukrativen lokalen Printanzeigenmärkte und bieten die 'best-of bread' Online- und Mobile Marktplätze und Services ... und nutzen dann ihre Assets und Kundenbeziehungen aus dem Printbereich, um sich vom Feld abzusetzen?



via/more WSJ: Newspapers Think Locally for Online Ads by Emily Steel und Shira Ovide

More research from Borrell Associates
e.g.
- Say Goodbye to Yellow Pages - July '08
- International Newspaper Benchmarking Report - July '08
- What Local Media Web Sites Earn - May '08 (WSJ's graph is based on this report)

Sonntag, April 13, 2008

Zeitungen dominieren Lokale Anzeigenwerbung, aber ..

müßten im Bereich Online (und Mobile) einen Zahn zulegen, um ihre Anteile am Werbekuchen zu halten und/oder auszubauen.

Borrell Associates hat für die Newspaper Association of America (NAA) die Situation auf den lokalen Anzeigenmärkten auf der Basis von 3,000 lokalen Webanbietern untersucht und errechnet folgende Anteile an 'Lokal Advertising' in 2007 (Total 7 Mrd. USD):

Newspaper: 26, 9 %
Yellow Pages: 9,5 %
Local TV stations: 9,5 %
Local Radio: 2,1 %

Auch bei lokaler Online-Werbung haben lokale Newspaper die Nase (noch) vorn. Allerdings hat man dort in nur einem Jahr 2006 (Marktanteil 35,9 %) auf 2007 gewaltig minus 9 % verloren und liegt jetzt um die 27 %. Die reinen Internetanbieter (u.a. Google, Yahoo) reklamieren bereits 49,7 % des Marktes für sich.

Weitere interessante Details aus der Studie:

- 59 % der Local-Online-Advertisers sind Web-Only Werbetreibende, die Print-centric Unternehmen gar nicht "in die Finger kommen" und von den Anzeigenberatern der Lokalzeitungen wohl oft auch gar nicht bearbeitet werden.

- Video ist das Segment mit dem höchsten Wachstum innerhalb lokaler Werbung. Dafür wurden in 2007 rd. 363 Mio. USD ausgegeben für 2008 erwartet Borrell ein Wachstum von rd. 230 % auf 1, 2 Mrd. USD.

Bei uns in Deutschland tun die GYM's noch nicht allzu viel in Sachen lokale Anzeigen, aber muss man / will man auch hier abwarten, bis die GYM's das neue Klientel erschließt?

via/more
Study: Newspaper Web Sites Dominate Local Traditional Media, But Are Losing Share
by Jennifer Saba at Editor&Publisher

Borrell: Newspaper Sites Best Local Competitors
by Eric Sass on MediaPost Media Daily News

P.S.
Gibt es eine solche Studie/Auswertung auch für den deutschen Markt?

Donnerstag, Februar 07, 2008

Google News Goes Local

Über die normale Google News Suche (rechts gibt es ein Local News Fenster: dort Stadt, Land, ZIP Code eingeben oder via (z.B.) news.google.com/nwshp?geo=Berlin,+Germany



(die Ansicht Letzte Stunde, und natürlich gibt es dazu auch die geeigneten Feeds!)

From the googlenewsblog.blogspot.com

"Today we're releasing a new feature to find your local news by simply typing in a city name or zip code. While we’re not the first news site to aggregate local news, we’re doing it a bit differently -- we're able to create a local section for any city, state or country in the world and include thousands of sources. We’re not simply looking at the byline or the source, but instead we analyze every word in every story to understand what location the news is about and where the source is located ..."

via Google Blogoscoped

Sonntag, Oktober 07, 2007

Lokales Newsportal: Newskraft.de kurz vor dem Start?

laut turi2 geht Newskraft.de ein neues Portal für Lokalnachrichten und Bürgerjournalismus in rund zwei Wochen aus der 'closed Beta' public (wahrscheinlich eine public Beta). Das wäre in etwas zeitgleich mit dem im Moment gehandeltem Termin für den Start 'DerWesten', dem neuen WAZ Portal (und ca. zwei Wochen nach dem Start von des Spiegels einestages.

Newskraft ist ein Projekt der dotSource, Jena im IntershopTower und sicher bald im NewskraftTower.

Turi2 hat's schon getestet:
"In der von turi2 getesten nicht-öffentlichen Beta-Version sind die Meldungen noch recht unvollständig und inaktuell. Und die Blogosphäre wird sich über die Nutzung ihrer Inhalte vermutlich nicht unbedingt freuen ..."

Neben den 'Bürgerjournalisten / Citizen Journalisten' die direkt auf der Plattform schreiben 'dürfen', sollen (laut Turi2) angeblich 210.000 Blogs syndiziert werden ... wo man 210.000 Blogs mit relevanten Inhalten für eine Plattform für LokalNews finden will, die auch willens sind ihre Inhalte zu syndizieren - ist mir schleierhaft. Dagegen nimmt sich unsere kleine Liste der deutschsprachigen Placeblogs doch sehr, sehr bescheiden aus.

Mehr auf Turi2

Samstag, April 28, 2007

Samstag, April 21, 2007

Lokale & Regionale Blogs - die Placeblogger-Liste wächst

Innerhalb einer Woche haben sich die Einträge auf unserer kleinen Placeblog-Liste mehr als verdoppelt und ich bin ganz sicher, dass noch viele fehlen und dass viele an lokalen & regionalen News und Informationen Interessierte mehr (und manchmal auch 'bessere') informierte und engagiertere Placeblogger brauchen und verdient haben.

Jetzt gibt es auf der Readers Edition 'Lokales' ein (Mitmach)-Wiki mit lokalen & regionalen Blogs - zur Zeit eine Übernahme unserer Liste - doch daraus könnte mehr werden, wie Alexander Guenther und Sebastian Wolking in ihrem Beitrag andeuten.
http://www.readers-edition.de/wiki/links:lokales

Und auf Karsten Wenzlaff's Blog-O-Rama entsteht zur Zeit ebenfalls ein Regional-Verzeichnis, dass - wenn auch (noch) nicht gekennzeichnet - solche lokale & regionale Blogs beinhaltet.

Ich glaube, die Zeit ist reif, nicht für ein neues 'Städteblog.de', sondern für eine lose Vernetzung der Blogs zum Vorteil der präsumtiven Nutzer: damit sie komfortabler zu den Blogs und deren Inhalte finden und der Blogbetreiber: u.a. damit sie gefunden werden, sich gegenseitig Unterstützung können, neue Leser finden und Themen z.B. über Readers Edition Lokales und andere Netzwerkpartner 'eskalieren' können.

Ein Ansatz, den wir in den nächsten Wochen mit interessierten Bloggern und Lokaljournalisten weiter voranbringen wollen. Interessiert?

Die aktuelle Liste: Lokale & regionale Blogs (PDF Stand: 20.04.2007)

Samstag, April 14, 2007

Citizen Media: Fad or the Future of News?

The rise and prospects of hyperlocal journalism - a 50 page report (PDF) by Jan Schaffer (J-Lab) consolidates and analyzes responses from 191 people involved with or familiar with online citizen media, including 31 operators of citizen media sites:

Some Charts from this paper:

The Value of Citizen Journalism


Practice


Download Full Report (PDF)

via Citmedia

Verzeichnis: Lokaler Blogs im deutschsprachigen Raum

Nachtrag:
die Liste gibt es jetzt auch als PDF


Auf der re:publica hatte ich gestern erwähnt (Der Empfänger als Sender), dass wir bei Blogform Social Media darüber nachdenken, ob eine erweiterte Readers Edition Plattform unter Lokales auch ein Vernetzungsangebot für 'Lokale Blogs' machen sollte.

Ein Verzeichnis für deutschsprachige lokale Blogs, wie z.B. Placeblogger in den Staaten, habe ich bisher nicht entdeckt. Jetzt habe ich zur Vorbereitung eines solchen Vernetzungsangebots auf meinem Social Media Blog habe eine Liste mit Blogs von Regional, Lokal- bzw. Städte-Blogs, Kiez-Blogs gestartet.

Zur Liste

Ergänzungen, Korrekturen und Kooperationsangebote willkommen!