Donnerstag, September 05, 2019

Zur ARD/ZDF-Massenkommunikation Studie: Trends 2019

Nach der ARD/ZDF MK Studie 2019 unterscheidet sich die aktuellen Tagesreichweite der Mediennutzung bei den 14- bis 29-Jährigen im den Angebotsfächer des Internet recht deutlich von der Gesamtbevölkerung.


Auch die Mediennutzungszeit der 14- bis 29-Jährigen ist mit 357 Min. deutlich geringer als die der Gesamtbevölkerung (420 Min.).


In der Videonutzung werden bei den 14- bis 29-Jährigen nur noch 33 % mit Fernsehen (live) und 67 % als zeitversetzte Nutzung von Fernseh- und Videoinhalten realisiert.



Auch im Bereich Audio liegt bei den 14- bis 29-Jährigen die zeitsouveräne Nutzung bei 58 % (vor 42 % linearer Radionutzung)



via / mehr über

ARD/ZDF-Massenkommunikation Studie: Trends 2019


ARD/ZDF-Massenkommunikation Trends 2019: Non-lineare Mediennutzung nimmt zu
Von Beate Frees, Thomas Kupferschmitt und Thorsten Müller
(Media Perspektiven 7-8/2019, 20 S., PDF)

MK Trends 2019: Intermediavergleich

Donnerstag, August 08, 2019

Buch und Buchhandel in Zahlen 2019 erschienen

Bringt Daten, Fakten und Statistiken rund um das Buch und die Buchbranche:

- Umsatzzahlen und Entwicklungen der Branche
- Aktuelle Erkenntnisse zu Buchlesern und Buchkäufern
- Zahlen zu Titelproduktion und Lizenzgeschäft
- Zahlen zum E-Book-Markt
- Ansprechpartner und Adressen für weitere Informationen

PDF ISBN 978-3-7657-3321-5
Print ISBN 978-3-7657-3320-8

Download (Plakat, PDF)




Montag, Juli 01, 2019

Axel Springer found a digital identity.

... Will journalism remain part of it?




by Andrew Curry at cjr.org

Montag, Mai 27, 2019

#Jemen Bitte helfen Sie meinen Freund Yahia & seiner 8-köpfigen Familie in Sanaá


Im Jemen herrschen noch immer Hunger, Krankheiten, Krieg, Ohnmacht und Verzweiflung. Laut UN ist es die größte humanitäre Krise der Gegenwart und ein Ende ist nicht in Sicht.

Yahia und seine 8-köpfige Familie brauchen Ihre Hilfe
  •  zum Kauf von Lebensmittel, sauberem Wasser und Hausgas
  •  für die Miete der Ersatzwohnung
  •  sowie für Schulgebühren, Medikamente, Fahr- u. Transportkosten
Ich bitte Euch / ich bitte Sie um ein großzügige Spende für meinen Freund Yahia & seine Familie in Sanaá, Jemen. So könnt Ihr / so können Sie für Yahia & Familie in Sanaá spenden

- via PayPal   www.PayPal.Me/hemartin     Stichwort *Jemen*

- via Banküberweisung
   comdirect bank AG, Quickborn
   IBAN DE40 2004 1155 0582 4974 00
   Inhaber Hugo E. Martin                             Stichwort *Jemen*

Jeder EURO kommt direkt in Sanaà, keine Werbungs- und Verwaltungskosten und der Kauf vor Ort unterstützt die Landwirte in der Umgebung. Vielen Dank im Voraus!
Mehr /weiterlesen